Nordbahnhof

1 Bild

Kunstprojekt „Poesie und Alltag“ wirft besonderen Blick auf das Alltägliche

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.07.2016 | 59 mal gelesen

Mitte. Lyrische Texte unter alten Fotos, die wieder an dem Ort hängen, an dem sie vor Jahren aufgenommen wurden: „Poesie und Alltag“ heißt das Kunstprojekt der Autorin Auguste von Blau und des Fotografen Thomas Klingberg.Seit vier Jahren ist die denkmalgeschützte Bahnhofshalle des früheren Stettiner Vorortbahnhofs am Nordbahnhof saniert und beherbergt ein schickes Restaurant. Doch auf dem Foto, das gegenüber am Verkehrsschild...

4 Bilder

Renommierte Ernst-Busch-Schule erhält zentrales Gebäude

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 27.05.2016 | 228 mal gelesen

Berlin: Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch (HfS) | Mitte. Elf Jahre nach der Entscheidung, dass die Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch (HfS) einen Zentralcampus bekommen soll, konnte am 23. Mai endlich Richtfest gefeiert werden für die neue Schauspielschule in den früheren Opernwerkstätten in der Zinnowitzer Straße.Viele Jahre hat HfS-Rektor Wolfgang Engler auf diesen Tag gewartet. Jetzt sind es nur noch zwei, bis seine rund 200 Studenten für Puppenspiel, Schauspiel,...

7 Bilder

Am 23. Mai ist Richtfest für den Campus der Schauspielschule Ernst Busch

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 12.05.2016 | 340 mal gelesen

Berlin: Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch (HfS) | Mitte. Am 23. Mai ist ein großer Tag für die Studenten der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch (HfS). Dann wird, ein Jahr später als geplant, Richtfest gefeiert in der einstigen Theaterfabrik am Nordbahnhof. Mitte 2018 ist der neue HfS-Zentralcampus in den früheren Opernwerkstätten in der Zinnowitzer Straße fertig. Der Termin steht, und HfS-Kanzler Kai Schlegel ist fest davon überzeugt, dass seine Schauspielstudenten...

Senioren überzeugen BVG

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 17.02.2016 | 62 mal gelesen

Charlottenburg-Nord. Nach langem Klagen über die Unpünktlichkeit der BVG-Buslinie 123 fühlt sich die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf jetzt am Ziel. Seit Anfang 2016 verkehren die Fahrzeuge nicht mehr bis zum Nordbahnhof, sondern sparen sich den letzten Abschnitt auf der Invalidenstraße, der als Staustrecke gilt. Nun gilt der Hauptbahnhof als Endstation, die Pünktlichkeit hat sich offenbar verbessert – gerade am...

1 Bild

Miniwohnungen am "Strand": Auf der Beachvolleyballanlage könnten bald Asylbewerber wohnen 2

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 09.10.2015 | 906 mal gelesen

Berlin: Beach Mitte | Mitte. Die Betreiber der nach eigenen Worten größten innerstädtischen Beachvolleyballanlage Europas am Nordbahnhof, Beach Mitte, wollen zukünftig auch Kriegsflüchtlinge beherbergen.Musik scheppert aus den Boxen, Bälle ploppen übers Netz, braungebrannte Frauen in knappen Sportbikinis und durchtrainierte Männer wälzen sich im feinen Sand. Und direkt hinter der Beachbar auf der Sportanlage Beach Mitte wohnen Flüchtlinge. So...

3 Bilder

Jetzt rollt’s endlich: Invalidenstraße nach jahrelangem Baustress fertig

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 03.09.2015 | 258 mal gelesen

Berlin: Invalidenstraße | Mitte. Der Megabaustellenstress hat ein Ende. Dafür ist es jetzt ganz schön laut auf der neuen Invalidenstraße, auf der fast im Minutentakt Straßenbahnen fahren. Hätte Young Yun geahnt, was auf ihn zukommt, hätte er 2009 das Geschäft an der Ecke Chausseestraße nicht gemietet. Denn 2011 begann das Chaos vor seinem Eisladen. Um die Straßenbahn vom Nordbahnhof zum Hauptbahnhof zu verlängern und die Invalidenstraße zu...

Endspurt bei der Tram zum Hauptbahnhof

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichshain | am 05.08.2015 | 133 mal gelesen

Friedrichhain. Ende August soll die Straßenbahnlinie M 10 vom Bahnhof Warschauer Straße bis zum Hauptbahnhof durch fahren.Dazu sind bis zum 28. August umfangreiche Bauarbeiten zwischen Nordbahnhof und Hauptbahnhof notwendig. In dieser Zeit fahren die Bahnen der M 10 nur bis zur Wendeschleife Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.Außerdem kommt es zu Einschränkungen auf den Straßenbahnlinien M5 und M8. Auf den gesperrten Abschnitten...

Seltene Pflanzen im Grenzstreifen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 31.07.2015 | 42 mal gelesen

Berlin: Nordbahnhof | Mitte. Der Umweltladen Mitte lädt am 9. August zu einer Führung im ehemaligen Grenzstreifen an der Bernauer Straße ein. Diplombiologe Gunter Martin möchte mit den Teilnehmern Flora und Fauna im früheren Niemandsland entdecken. Von 1961 bis 1989 hatten zwei parallel verlaufende Betonmauern einen Landstreifen umschlossen, in dem spezifische Lebensbedingungen für Pflanzen und Tiere herrschten. Heute gibt es hier eine große...

2 Bilder

Endlich kommt die Tram zum Hauptbahnhof

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 08.07.2015 | 4031 mal gelesen

Berlin: Nordbahnhof | Mitte. Das jahrelange Baustellenchaos auf der Invalidenstraße hat bald eine Ende. Die BVG eröffnet am 29. August die neue Tramstrecke zum Hauptbahnhof. Noch wird gebuddelt und gehämmert, überall stehen rotweiße Warnbaken. Doch der tägliche Slalomlauf durch die Absperrungen in der Invalidenstraße hat bald ein Ende. Neun Jahre später als geplant wird die Invalidenstraße im August fertig. Die ersten Bahnen der Linien M8 und M10...

1 Bild

"Veggie-Wraps und Biowurst" - Ökomarkt am Nordbahnhof

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 25.06.2015 | 143 mal gelesen

Berlin: Ökomarkt am Nordbahnhof | Mitte. Noch gibt es ein paar Probleme, weil die Händler jeden Mittwoch wegen des Baustellenchaos‘ auf der Invalidenstraße ihren Marktplatz schlecht erreichen. Aber ansonsten läuft es ganz gut auf dem Biofrischemarkt. Marktleiterin Brigitta Voigt macht drei Kreuze, wenn das Chaos auf der Invalidenstraße Ende August beendet ist. Dann sollen die gefühlt unzähligen Warnbaken weggeräumt sein, die den Biomarkt bisher verdecken....

Kioskräuber gesucht

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.06.2015 | 82 mal gelesen

Mitte. Die Polizei fahndet acht Monate nach einem brutalen Raubüberfall auf den Bahn-Kiosk am Nordbahnhof mit einem Phantombild nach den Tätern. Zwei maskierte Männer hatten am 15. September gegen 22 Uhr den ServiceStore der Deutschen Bahn überfallen und die 26-jährige Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe und einer Machete bedroht. Sie konnten mit den Tageseinnahmen sowie Zigaretten flüchten. Die Kriminalpolizei nimmt...

1 Bild

Liesenbrücken öffnen: Bündnis fordert Grünverbindung zum Humboldthain

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 09.04.2015 | 522 mal gelesen

Mitte. Seit Jahrzehnten sind die mächtigen Stahlbrücken über dem Kreisverkehr an der Garten-, Liesen- und Scheringstraße stillgelegt und gesperrt. Das Bündnis Liesenbrücken will sie als Grünverbindung vom Park am Nordbahnhof zum Volkspark Humboldthain ausbauen.Jogger im Park am Nordbahnhof müssen an den alten Bahntrassen wenden. Der schöne Laufweg endet am grünen Metallzaun, der den Zugang zu den rostigen Stahlmonstern...

2 Bilder

Verbindung unterm Nordbahnhofpark seit 1952 geschlossen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.08.2014 | 175 mal gelesen

Mitte. Unter dem Park am Nordbahnhof liegt ein fast vergessener Fußgängertunnel. Er wäre die perfekte Verbindung zwischen Mitte und Wedding.180 Meter lang, vier Meter breit, drei Meter hoch. Unterm Nordbahnhofpark gibt es einen noch heute zu 80 Prozent intakten Fußgängertunnel. Er wurde zwischen 1872 und 1876 zwischen Gartenstraße (Höhe Feldstraße) und der Schwartzkopffstraße gebaut, weil oben drüber ein großer Kopfbahnhof...

1 Bild

Moderner Wasserspielplatz am Nordbahnhof

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 28.07.2014 | 1516 mal gelesen

Mitte. Mit einem kleinen Kiezfest wurde am 25. Juli der neue Wasserspielplatz an der Invalidenstraße eröffnet.Die Bauzäune sind weggeräumt, die Eingänge geöffnet. Mit einigen Monaten Verspätung wurde jetzt endlich der Wasserspielplatz im Planschepark eröffnet. Die Kinder haben bei durchwachsenem Wetter die riesigen Fische aus Beton mit Begeisterung in Besitz genommen. Nemo und seine zwei noch namenlosen Freunde spritzen zehn...

1 Bild

Am 4. Juni eröffnet Bio-Frischemarkt am Nordbahnhof

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 28.05.2014 | 207 mal gelesen

Mitte. Die Tausenden Büroarbeiter in den zahlreichen Gebäuden rund um den Nordbahnhof sowie die Bewohner des sogenannten Romantikkiezes haben einen neuen Ort, um in der Mittagspause etwas Leckeres zu essen und Frischeprodukte einzukaufen.Dass der Ökomarkt laufen wird, davon ist Betreiberin Brigitta Voigt felsenfest überzeugt. Trotz der nervigen Dauerbaustelle in der Invalidenstraße ist der Elisabeth-Schwarzhaupt-Platz am...