Sachschaden

2 Bilder

Mahnmal gerammt

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 17.08.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Mahnmal Columbiahaus | Tempelhof. Ein 26-jähriger Autofahrer kollidierte kürzlich mit dem Columbiahaus-Mahnmal am Columbiadamm, Ecke Golßener Straße. Der junge Mann war ohne Führerschein mit einem Mietwagen unterwegs. Den Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr der Unglücksfahrer vom Platz der Luftbrücke kommend spät abends den Columbiadamm in Richtung Neukölln, als er plötzlich die Kontrolle über den BMW verlor und in Höhe der Golßener Straße...

4 Bilder

Brandanschlag auf Ordnungsamt: Sieben Dienstfahrzeuge ausgebrannt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Müggelheim | am 18.07.2016 | 271 mal gelesen

Berlin: Ordnungsamt Treptow-Köpenick | Köpenick. Als die Außendienstmitarbeiter des Ordnungsamts am 18. Juli ihre Dienstfahrzeuge besteigen wollten, fanden sie nur noch einen Parkplatz voller Schrott vor. Brandstifter hatten in der Nacht zuvor fast den gesamten Wagenpark angesteckt.Gegen 1.10 Uhr hatten Anwohner, die in Sichtweite der Dienstgebäude des Ordnungsamts an der Salvador-Allende-Straße wohnen, Knallgeräusche gehört und Flammen entdeckt. Beim Eintreffen...

Zehn Autos zerkratzt

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 03.05.2016 | 11 mal gelesen

Friedrichsfelde. In der Nacht zum 3. Mai kam es in der Huronseestraße zur Sachbeschädigung von geparkten Fahrzeugen. Laut Polizei wurden am frühen Morgen von den Haltern Kratzer an zehn Fahrzeugen festgestellt. Der oder die Täter haben wohl beim Vorbeigehen mit einem spitzen Werkzeug die Autos zerkratzt, heißt es seitens der Polizei. Die Ermittlungen laufen. KW

Unfall mit hohem Sachschaden

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 08.04.2016 | 13 mal gelesen

Marzahn. Ein Autofahrer hat am Montag, 4. April, bei einem Unfall in der Bitterfelder Straße eine Kettenreaktion ausgelöst. Der Mann war gegen 20.10 Uhr auf der Bitterfelder von der Gehrenseestraße in Richtung Boxberger Straße unterwegs, kam nach rechts von der Straße ab und stieß zunächst gegen einen geparkten VW. Anschließend fuhr er gegen das Heck eines ebenfalls abgestellten Hyundai, der wiederum durch den Aufprall gegen...

Verletzte bei Verkehrsunfall

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 12.11.2015 | 57 mal gelesen

Britz. Bei einem Verkehrsunfall wurden am 10. November mehrere Menschen verletzt. Der Fahrer eines Notarztfahrzeugs der Berliner Feuerwehr war gegen 17.40 Uhr mit Blaulicht auf dem Weg zu einem Patienten bei Rot in die Kreuzung Britzer Damm und Blaschkoallee eingefahren. In der Blaschkoallee stieß der 55-Jährige Fahrer mit dem VW einer 42-Jährigen zusammen, die bei Grün die Gradestraße in Richtung Blaschkoallee befuhr. An...