Schenkung

Botschaften an die Erben

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.01.2016 | 12 mal gelesen

Erblasser stiften unnötige Verwirrung, wenn sie zusätzlich zum Testament weitere Nachrichten an die Erben hinterlassen. Darauf macht das Deutsche Forum für Erbrecht in München aufmerksam. Legen sie beispielsweise per Video ihre Beweggründe für die testamentarischen Entscheidungen dar, kann dies zu juristischen Problemen führen: Das Testament ist dann unter Umständen sogar anfechtbar, wenn beim Erblasser ein sogenannter...

Krippe unterm Tannenbaum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 16.12.2015 | 21 mal gelesen

Berlin: Museum Pankow | Pankow. Ein festlich geschmückter Tannenbaum, eine Krippe und viele Märchenfiguren sind auch in diesem Jahr im Panke-Museum in der Heynstraße 8 bis zum 5. Januar zu sehen. Die Weihnachtskrippe und die dazugehörigen Märchenfiguren sind eine Schenkung der Berlinerin Maja Gemershausen (1923-2013) an das Museum. Seit dem Jahre 2000 wird die Krippenlandschaft von den Mitarbeiterinnen des Museums aufgebaut. Geöffnet ist das...

2 Bilder

Streit um Sportplatzgeschenk: UEFA spendiert Koppenplatz-Schule Fußballplatz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 11.06.2015 | 426 mal gelesen

Berlin: Grundschule am Koppenplatz | Mitte. Alle freuen sich über den neuen Sportplatz, nur die Grünen meckern über die Spende der UEFA. Anlässlich des Champions-League-Finales am 6. Juni in Berlin hat der europäische Fußballverband UEFA der Grundschule am Koppenplatz ein neues Fußballfeld geschenkt. Es sei „Tradition, den Endspielorten der Clubwettbewerbe ein solches Feld zu hinterlassen“, sagte Frank Ludolph, UEFA-Direktor für Fußballerziehung, bei der...

Vorher Rückforderungsrecht vereinbaren

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 14.04.2014 | 27 mal gelesen

Bei der Schenkung einer Immobilie sollte immer ein Rückforderungsrecht vereinbart werden.Zwar kann es sich rechnen, eine Wohnung oder ein Haus schon zu Lebzeiten zu verschenken, da man sich so die Erbschaftssteuer spart. Allerdings sollten die Eigentümer sich auch für unvorhergesehene Ereignisse wappnen, heißt es in dem Ratgeberbuch "Immobilien vererben und verschenken". Wenn etwa der Ehemann das Haus seiner Ehefrau schenkt,...