Alles zum Thema Krippe

Beiträge zum Thema Krippe

Kultur

Heilige Familie zurück in Sankt Hedwig
Erste Etappe der Restaurierung der neapolitanischen Krippe abgeschlossen

Rechtzeitig zum Advent kehrt die Heilige Familie der wertvollen neapolitanischen Krippe restauriert nach Berlin zurück. Die Krippe, die in der St. Hedwigs-Kathedrale aufbewahrt war, wurde nur selten gezeigt. Die Restauratoren Sebastian Westermeier und Monika Kager überarbeiten sämtliche Figuren. Am 30. November haben sie in der Vorhalle der Sankt Hedwigs-Kathedrale die ersten Ergebnisse vorgestellt. Im Advent werden in der Vorhalle Jesus, Maria und Joseph, die Krippe und ein Kulissenteil...

  • Mitte
  • 30.11.18
  • 4× gelesen
Kultur

Museum zeigt Dunkels Krippe

Charlottenburg. "Figuren zur Krippe" heißt die Ausstellung von Joachim Dunkel im Kabinett der Villa Oppenheim, die vom 2. Dezember bis zum 27. Januar zu sehen ist. Der Berliner Bildhauer Joachim Dunkel (1925-2002) hat zwischen 1978 und 2000 eine figürliche Darstellung der biblischen Geschichte von der Geburt Jesu geschaffen. Diese Krippe wurde jedes Jahr während der Weihnachtszeit im privaten Rahmen für Familie und Freunde präsentiert. Die rund 100 farbigen Terrakotta-Figuren sind ein...

  • Charlottenburg
  • 29.11.18
  • 2× gelesen
Kultur

Museumsspaß für die ganze Familie

Charlottenburg. Nicola Crüsemann und Birgit Wiedow-Weinberger erkunden zusammen mit Kindern von vier bis elf Jahren, ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern am Sonntag, 2. Dezember, die unkonventionelle Krippenszene, die der Künstler Joachim Dunkel mit farbigen Terrakotta-Figuren erschaffen hat und die im Kabinett der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, ausgestellt ist. Unter der Rubrik "Ein Tanzbär in der Weihnachtskrippe" werden spannende Geschichten erzählt, nicht nur Ochs und Esel entdeckt...

  • Charlottenburg
  • 26.11.18
  • 0× gelesen
Bildung

Krippenhaus wird eröffnet

Mahlsdorf. Die Kita „Wirbelwind“, Schrobsdorffstraße 28, hat ein Krippenhaus. Das wird am1. März von dem Träger FiPP e.V. eröffnet. In dem Krippenhaus können insgesamt 25 Kinder im Alter bis zu drei Jahren betreut werden. Bisher standen in der Kita 77 Plätze für Kinder bis zu sechs Jahren zur Verfügung. Baubeginn für das Krippenhaus war im Juni 2017. Der Kita-Träger investierte 65 000 Euro, die teilweise aus Fördermitteln stammen. Es sind bereits alle Plätze vergeben. hari

  • Mahlsdorf
  • 21.02.18
  • 47× gelesen
Kultur
Im Pankower Museum ist ein Weihnachtsbaum mit einer Krippe und Märchenfiguren zu besichtigen.

Weihnachten wie vor 100 Jahren im Museum Pankow

Pankow. Im einstigen Wohnzimmer der Familie Heyn ist jetzt eine Sonderausstellung zu sehen. In deren Zentrum steht ein gut gewachsener, festlich geschmückter Weihnachtsbaum mit einer Krippe. Außerdem gibt es viele Märchenfiguren zu sehen. Das Pankower Museum in der Heynstraße 8 bringt seine Besucher mit dieser Ausstellung so richtig ist Weihnachtsstimmung. Die Weihnachtskrippe und die Märchenfiguren sind eine Schenkung der Berlinerin Maja Gemershausen. Seit 2000 wird die Krippenlandschaft...

  • Pankow
  • 09.12.16
  • 251× gelesen
Kultur

Krippe unterm Tannenbaum

Pankow. Ein festlich geschmückter Tannenbaum, eine Krippe und viele Märchenfiguren sind auch in diesem Jahr im Panke-Museum in der Heynstraße 8 bis zum 5. Januar zu sehen. Die Weihnachtskrippe und die dazugehörigen Märchenfiguren sind eine Schenkung der Berlinerin Maja Gemershausen (1923-2013) an das Museum. Seit dem Jahre 2000 wird die Krippenlandschaft von den Mitarbeiterinnen des Museums aufgebaut. Geöffnet ist das Panke-Museum dienstags, donnerstags, sonnabends und sonntags von 10 bis 18...

  • Pankow
  • 16.12.15
  • 23× gelesen
Wirtschaft

Klax Berlin gGmbH

Klax Berlin gGmbH, Scherenbergstraße 1, 10439 Berlin Nach zweijähriger Sanierung isind die Modernisierungsarbeiten abgeschlossen. Der Gebäudekomplex beherbergt jetzt zwei Krippen und Kitas des freien Bildungsträgers. Die Sanierung, bei der die Erhaltung denkmalgeschützter Elemente eine wichtige Herausforderung darstellte, konnte innerhalb des geplanten Zeit- und Budgetplans umgesetzt werden. Im Frühjahr soll auch die Gartensanierung abgeschlossen sein. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.11.15
  • 175× gelesen
Bildung
Antje Bostelmann gründete die Klax gGmbH. Sie ist froh, dass der Kita- und Krippenkomplex in der Scherenbergstraße 1 endlich saniert ist.
6 Bilder

Zum Jubiläum eine Wiedereröffnung: Der Bildungsträger Klax feiert 25. Geburtstag

Prenzlauer Berg. Die gemeinnützige Gesellschaft Klax kann auf ein Vierteljahrhundert zurückschauen. Dieses Ereignis wurde jetzt mit einer Wiedereröffnung gefeiert. Mit rund 100 Gästen weihte die Klax Berlin gGmbH ihren sanierten Krippen- und Kitakomplex in der Scherenbergstraße 1 ein. Der alte Gebäudekomplex war rund zwei Jahre lang saniert und modernisiert worden und wurde durch zwei Anbauten ergänzt. In einem entstand ein separater Essraum, im anderen ein sogenannter Co-Working-Space für...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.11.15
  • 243× gelesen
Kultur
Krippensammlerin Marlies Kluge-Cwojdzinski zeigt wieder einen Teil ihrer in aller Herren Länder zusammengetragenen Sammlung in der Glaubenskirche.

Traditionelle Krippenausstellung in der Glaubenskirche

Tempelhof. Marlies Kluge-Cwojdzinski lädt wieder zu einer wundersamen Weltreise durch die Weihnachtsgeschichte ein. In der evangelischen Glaubenskirche, Friedrich-Franz-Straße 9, wird am 29. November im Rahmen eines Adventsbasars ihre große, alljährliche Krippenausstellung eröffnet.Zu besichtigen ist etwa die Hälfte der bislang insgesamt über 400 von Marlies Kluge-Cwojdzinski in unterschiedlichen Kulturkreisen und in aller Welt gesammelten Exponate rund um Bethlehems Stall. Wie üblich, werden...

  • Tempelhof
  • 19.11.14
  • 407× gelesen
Soziales
Bauingenieur Jens Knispel übergibt Leiterin Heike-Mareen Loos den symbolischen Schlüssel für den neuen Krippenanbau der Kita Villa Flitzesternchen.

Neue Krippe an der Schramberger Straße ist fertig

Hermsdorf. Ein Jahr nach der Grundsteinlegung feierte die neue Krippe der Kita Villa Flitzesternchen jetzt offizielle Eröffnung. Alle Plätze sind bereits belegt.Fertig wurde der moderne Krippenanbau an der Schramberger Straße 8-10 bereits im Dezember. Doch bis das letzte Spielzeug angeschafft, im Garten alle Spuren der Bauarbeiten beseitigt und der Zaun fertig waren, dauerte es noch ein Weilchen. Am 29. April war es dann soweit: Die Krippe wurde offiziell eröffnet. Die Kita-Leiterin bedankte...

  • Hermsdorf
  • 30.04.14
  • 149× gelesen