Theater an der Parkaue

Der Orangen-Pfad an der Parkaue

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 11.06.2015 | 40 mal gelesen

Berlin: Theater an der Parkaue | Lichtenberg. Am 27. Juni feiert das Stück "Der Pfad der Orangenschalen" im Theater an der Parkaue Premiere. Das Theaterstück von David Lindemann handelt von dem jungen Nachum, der in einem von Krieg geprägten Land aufwächst. Durch eine zufällige Begegnung erhält Nachum den Auftrag, eine Tasche mit wichtigen Dokumenten zu überbringen. Um diese Tasche zu finden, muss er dem "Pfad der Orangenschalen" folgen. Gemeinsam mit seinen...

2 Bilder

Zwischenspiel an der Parkaue: Richtfest für den Neubau der Bühne 3 gefeiert

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 24.04.2015 | 130 mal gelesen

Lichtenberg. Eine erste große Etappe beim Neubau der Bühne 3 und der dringend benötigten Lagerräume im Theater an der Parkaue ist geschafft. Am 20. April kamen Intendant, Bausenator und Kulturstaatssekretär zum Richtfest.Andreas Geisel (SPD), Senator für Stadtentwicklung und Umwelt kennt das Theater an der Parkaue gut. Schon als früherer Bürgermeister Lichtenbergs waren ihm die Nöte des Theaters bekannt. Die Logistik des...

1 Bild

Zwölf Millionen Euro für das Theater Parkaue - und immer noch nicht genug

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 09.04.2015 | 241 mal gelesen

Lichtenberg. Während im Haupthaus des Staatstheaters Parkaue Kinder und Jugendliche einem Theaterstück zu sehen, wird im Hinterhof kräftig gebaut. Schließlich soll am 20. April Richtfest für die neue Bühne 3 gefeiert werden."In einem Jugendtheater läuft es anders als in einem herkömmlichen", sagt Joachim Bädelt. Er arbeitet bei der Senatsverwaltung und kümmert sich um Kulturbauten in ganz Berlin. Und er hat Recht: Im Theater...

Im Theater an der Parkaue haben umfangreiche Bauarbeiten begonnen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 25.09.2014 | 37 mal gelesen

Lichtenberg. Mit der Grundsteinlegung für die Bühne 3 beginnt ein Teil der Sanierung des Theaters an der Parkaue. Noch fehlen allerdings rund 16 Millionen Euro für den Abschluss der Arbeiten."Die Arbeitsbedingungen im Theater an der Parkaue werden sich durch den Neubau der Bühne 3 deutlich verbessern", freut sich der Intendant des Jungen Staatstheaters Berlin, Kay Wuschek. Vor einem Jahr wurde - vorzeitig - sein Vertrag bis...