Feiern wie die Koreaner

21. Mai 2016
18:00 Uhr
Gärten der Welt, 12685, Berlin

Marzahn. Die Gärten der Welt, Eisenacher Straße 99, feiern am Sonnabend, 21. Mai, von 18 bis 22 Uhr in ihrem Koreanischen Garten zum vierten Mal das Lotuslaternenfest. Das Fest wird in Korea anlässlich des Geburtstages von Buddha begangen. Dazu werden zahlreiche Lichter angezündet. Im so beleuchteten Koreanischen Garten in den Gärten der Welt sind traditionelle koreanische Tänze, Musik und Gewänder sowie koreanische Kampfkunst zu bewundern. Höhepunkt ist der bunte Lampionumzug um 21.30 Uhr. Alle Kinder bis einschließlich 14 Jahre, die an diesem Tag eine Laterne mitbringen, erhalten freien Eintritt. Der Eintritt für Erwachsene beträgt sieben Euro, für Kinder von sechs bis 14 Jahren 3,50 Euro. Jahreskartenbesitzer und Kinder bis zu fünf Jahren haben freien Eintritt. hari

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen