Anzeige
  • 19. September 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Freikarten für das Kulturleben

26. September 2017 um 15:00
Bezirkszentrlbibliothek Mark Twain, 12679, Berlin

Marzahn. Der Verein „KulturLeben Berlin“ informiert am Dienstag, 26. September, von 15 bis 18 Uhr in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, Marzahner Promenade 52-54, über den kostenlosen Besuch von Veranstaltungen, Konzerten und Museen in der Hauptstadt. Er vermittelt Freikarten an Berliner mit geringem Einkommen. Wer ein monatliches Einkommen von maximal 900 Euro netto hat, kann sich als „Kultur-Gast“ registrieren lassen und solche Freikarten erhalten, Mehr Infos auf www.kulturleben-berlin.de. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige