Anzeige
  • 5. April 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Im Auftrag der UN um die Welt

12. April 2018 um 18:00
Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, 12679, Berlin

Marzahn. Eine Lesung und ein Gespräch über die Arbeit der Vereinten Nationen bietet am Donnerstag, 12. April, um 18 Uhr die Bezirkszentralbibliothek Mark Twain, Marzahner Promenade 55. Kerstin Leitner liest im Rahmen einer Veranstaltung der Reihe „Lebende Bücher“ aus ihren Memoiren. Die Autorin gehörte zu den ersten Deutschen, die für den Dienst in der UN rekrutiert wurden und war 30 Jahre für die Weltorganisation tätig. Seit ihrer Pensionierung lehrt sie an der Universität Potsdam zu internationaler Politik. Anmeldung per E-Mail an www.berlin.de/bibliotheken-mh und unter 54 70 41 42. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige