Vernissage "Totale Installation"

14. September 2019
18:00 Uhr
Projektraum Galerie M, Marzahner Promende 46, 12679, Berlin

Eröffnung: 14. September 2019, 18 Uhr Performance: NOI ANSAMBLE

TOTALE INSTALLATION
In der Ausstellung "Totale Installation" beschäftigen wir uns mit einer Präsentationsform von Kunst in Museen und Galerien, die versucht eine intermediale Form, eine Verschmelzung der Künste zu einem Gesamtkunstwerk zu finden.
Installationen in der bildenden Kunst sind meist raumgreifende, orts- und situationsbezogene dreidimensionale Kunstwerke. In diesem Genre der Kunst wird versucht, Augen, Ohr, Tast- und Raumsinn gleichzeitig zu aktivieren, um so ein allumfassendes, intermediales Gesamtkunstwerk den Zuschauern präsentieren zu können. Diese Art der Kunstpräsentation wurde schon in der Spätrenaissance in sogenannten Wunderkammern entwickelt. In diesen Kuriositäten-Kabinetten wurden Objekte unterschiedlicher Herkunft repräsentativ inszeniert. Im Verlauf des 19. Jahrhunderts wurden die Kunstkammern, von heute üblichen spezialisierten Museen und Galerien, abgelöst und gingen zum Teil in ihnen auf. In den neunzehnhundertsiebziger Jahren wurde der Begriff "Installation" für raumgreifende Kunstinszenierungen entwickelt. Im Besonderen durch die theoretische und praktische Arbeit von Ilja Kabakov wurde der Begriff der "Totalen Installation" zu einem zentralen Konzept-Ansatz moderner Kunst.
In unserer nächsten Gruppenausstellung werden wir fünf Rauminstallationen zeigen. Für die Koordinierung und Anleitung der fünf Gruppen lädt die NKI fünf Künstler ein, die durch frühere Arbeiten mit der Umsetzung solcher Kunst-Projekte vertraut sind.
Teilnehmer: Monika Jaretcka, Namesi, Velislava Gecheva, Seulki Ki, Jimok Choi, Elena Kaludova, Marc Pospiech u.a.

Organisiert von der Neue Kunst Initiative Marzahn- Hellersdorf. Kooperationsprojekt mit dem Bezirksamt Marzahn- Hellersdorf, gefördert aus Mitteln des Bezirkskulturfonds.

Autor:

Susanne Danowski aus Hellersdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.