Anzeige
  • 10. November 2016, 00:00 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Dario Fo im Autohaus

19. November 2016 um 20:00
Autohaus Koch, 10553, Berlin

Moabit. Das „Moabiter Theaterspektakel“ präsentiert am 19. November, 20 Uhr, im Autohaus Koch, Huttenstraße 50, seine diesjährige Produktion „Der Dieb, der nicht zu Schaden kam“, eine absurde Komödie des italienischen Theaterautors Dario Fo (1926 – 2016) um unehrliche Moralvorstellungen, Beziehungen und Verhältnisse. Einlass ist ab 19 Uhr mit Sektempfang und Snacks. Die Eintrittskarten zu 19,90 Euro können unter  34 09 25 90 bestellt werden. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige