Anzeige

Moabit - Umwelt

Beiträge zur Rubrik Umwelt

Umwelt

Wasserpumpe gesperrt

Moabit. Auf dem Spielplatz in der Lehrter Straße 37 musste das Wasser gesperrt werden. Proben hatten ergeben, dass das Wasser aus der Wasserpumpe nicht den Anforderungen der Trinkwasserverordnung entspricht. „Die Leitungen werden schnellstmöglich gereinigt“, verspricht Stadträtin Sabine Weißler (Grüne). Aber erst wenn neuerliche Wasserproben unbedenklich sind, kann der Wasserspaß weitergehen. KEN

  • Moabit
  • 03.08.18
  • 26× gelesen
Umwelt

Bänke weitgehend in ordentlichem Zustand
Bezirksamt ließ Stadtmöbel prüfen und reparieren

Die Sitzbänke im Westfälischen Viertel sind dem Grünflächenamt zufolge in einem ordentlichen Zustand. Im Februar hatte die Bezirksverordnetenversammlung das Bezirksamt beauftragt, die Sitzbänke an der Spree auf der Grünfläche nahe der Wullenweberstraße, in der Levetzowstraße auf Höhe Jagowstraße und Elberfelder Straße bis zum Bundesratsufer, am Wikingerufer, Helgoländer Ufer und am Hansaufer wo nötig neu zu streichen beziehungsweise auszubessern oder ganz zu ersetzen. Zu den Bänken an...

  • Moabit
  • 28.07.18
  • 42× gelesen
Umwelt

Premiere in Moabit
Energietag und Kiezfest finden erstmals gemeinsam statt

Kräfte bündeln und möglichst viele Bürger ansprechen: Das ist das Motto, das Manfred Gutzmer, Geschäftsführer des Unternehmensnetzwerks Moabit, unmittelbar nach dem letztjährigen Moabiter Energietag ausgegeben hat. Und so kommt es 2018 zu einer Premiere. Das „Markenzeichen der Moabiter Wirtschaft“ wird erstmals gemeinsam mit dem Moabiter Kiezfest stattfinden. Am 1. September von 12 bis 21 Uhr werden Tausende Moabiter auf den Mathilde-Jacob-Platz und in die Bremer Straße strömen, um...

  • Moabit
  • 22.07.18
  • 21× gelesen
Anzeige
Umwelt

Robinien auf Spielplatz gefällt

Moabit. Sie waren alt geworden, die beiden Robinien im Carl-von-Ossietzky-Park. Risse und morsche Stellen in den Stämmen im Umfang von zwei Metern und 1,5 Metern ließen sie nicht länger standsicher sein. Da sie auf einem Kinderspielplatz standen, bestand die Gefahr, dass große Äste abbrechen oder die Bäume sogar umstürzen. Nach einer Begutachtung im Rahmen des Bundesnaturschutzgesetzes wurden sie daher unlängst gefällt. KEN

  • Moabit
  • 21.06.18
  • 8× gelesen

Beiträge zu Umwelt aus