Anzeige
  • 5. Januar 2018, 21:10 Uhr
  • 13× gelesen
  • 0

Felix Reuter "Die verflixte Klassik" am 16.03.2018 20:00 Uhr im MOA Berlin

16. März 2018 um 20:00
Mercure Hotel MOA Berlin, 10559, Berlin
(Foto: (Bild Felix Reuter))

Am 16.03.2018 um 20:00 Uhr im Mercure Hotel MOA improvisiert und jongliert Felix Reuter auf den Tasten. 
Mit Witz und Charm entführt der begnadete Pianist in das Leben von Mozart, Bach und co., um einen in "Alle meine Entchen" auftauchen zu lassen. Felix Reuter deckt auf wer von wem abgeschrieben haben mag, warum die "Kleine Nachtmusik" eben kleine und die "Moldau" nicht Durdau heißt. Spätestens wenn im "Hochzeitsmarsch" der "Tannenbaum" auftaucht kann sich keiner mehr vor Lachen halten. Dieser Abend verspricht nicht nur einen Angriff auf Ihre Lachmuskeln, nein er verspricht auch Ihrem Ohr ein exzellentes Klavierspiel.           

                                                                                                                                                              Tickets unter:
https://shop.reservix.de/off/login_check.php?vID=12261&id=6591eddea35b2d457ae70f23457d41d0a64d4303b618ed8b3128d6f89a41e0d6cd7b6505ac59a2dcb7f541a4887a30c0&eventGrpID=200742&eventID=1090385

Preise:
1. Kategorie Normalpreis 29,60 €

2. Kategorie Normalpreis 24,65 €

3. Kategorie Normalpreis 19,70 €

Preise inkl. USt und Gebühren zzgl. Service- und Versandkosten.

Autor: Grit Roß
aus Marzahn
Anzeige