Anzeige
  • 5. Juni 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Moderne Sakralarchitektur

11. Juni 2017 um 10:45
St. Johannis-Kirche, 10559, Berlin

Moabit. In der diesjährigen Reihe „Berlins moderne Sakralarchitektur“ der Otto-Bartning-Arbeitsgemeinschaft Kirchenbau (OBAK) führen Kurt Nelius, Lorenz Wilkens und Immo Wittig am 11. Juni durch die St. Johannis-Kirche, Alt-Moabit 25. Die Kirche entstand als eine der vier schinkelschen Vorstadtkirchen. Friedrich August Stüler und andere erweiterten sie mehrfach. Otto Bartning gestalte schließlich den Innenraum modern, aber „im Geiste Schinkels“ um. Treffpunkt ist um 10.45 Uhr am Turm. Nach Besichtigung und Kurzvorträgen besteht ab 12 Uhr die Möglichkeit, zur Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, zu spazieren und sich dort die laufende Otto-Bartning-Ausstellung anzusehen und an einer Diskussion über seine Sternkirche teilzunehmen. Ein Modell des Sakralbaus befindet sich in der Ausstellung. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige