Anzeige
  • 2. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Zeichnungen zum Brexit

9. April 2017 um 15:00
Galerie Remise, 10553, Berlin

Moabit. „Draw/Bridge, Zug/Brücke“ ist der Titel einer Ausstellung, die sich mit dem Brexit-Votum beschäftigt. Die Schau zeigt Zeichnungen von 16 Künstlerinnen und Künstlern aus Großbritannien und Deutschland. Die Ausstellung ist noch bis zum 9. April in der Galerie „Remise“, Beusselstraße 2, zu sehen. „Angesichts der Möglichkeit, dass Künstler im Vereinigten Königreich von ihren europäischen Kollegen isoliert werden, erscheint es wichtiger denn je, ‚Brücken zu bauen‘“, sagt Galeristin Astrid Jacobs über das Motiv der Ausstellung. Finissage ist am 9. April von 15 bis 18 Uhr mit dem Trio „Oui D' Accord“. Die Remise ist geöffnet freitags bis sonntags, 16 bis 19 Uhr. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige