Anzeige
  • 8. März 2018, 00:00 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Infoveranstaltung zum Spreeradweg 

12. März 2018 um 18:00
Rathaus Tiergarten, 10551, Berlin

Moabit. Gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Umwelt und Verkehr plant der Bezirk Mitte die Umgestaltung des Spreeradwegs zwischen Paulstraße und der Bezirksgrenze zu Charlottenburg-Wilmersdorf. Nachdem Protest gegen die Baumaßnahme laut geworden ist, lädt das Bezirksamt am 12. März, 18 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung in den BVV-Saal des Rathauses Tiergarten ein. Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) informiert, das Straßen- und Grünflächenamt werde die Planung vorstellen, die Anregungen der Bürger entgegennehmen und zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung stehen. Die Bürgerinitiative Spreeufer hat angekündigt, in der Bürgerversammlung den sofortigen Baustopp und eine Beteiligung der Bürger an den Planungen einzufordern. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige