Anzeige
  • 24. Oktober 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Im Tornister der Marschallstab

7. November 2017 um 16:30
Nachbarschaftshaus "Stadtschloss Moabit", 10553, Berlin

Moabit. In der Reihe „Geschichte der Mark Brandenburg von der Reformation bis Napoleon“ der Geschichtswerkstatt Tiergarten geht es am 7. November um die Niederlage bei Jena und Auerstedt und ihre Folgen. Die Veranstaltung im „Stadtschloss Moabit“, Rostocker Straße 32/32b, trägt den Titel „Der Soldat trägt im Tornister den Marschallstab“ und beginnt um 16.30 Uhr. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Anmeldung bei der Volkshochschule Mitte unter  901 83 74 27. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige