Anzeige
  • 8. Februar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Streifzug durch den Reuterkiez

13. Februar 2016 um 14:00
Café Klötze und Schinken, 12047, Berlin

Neukölln. Wer war der Mann, nach dem die Reuterstraße benannt ist? Was hat die Sanderstraße mit Rock ’n’ Roll zu tun? Diese und viele andere Fragen beantwortet Reinhold Steinle. Er bietet am 13. Februar eine anderthalbstündige Führung durch den Reuterkietz an. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Café Klötze und Schinken, Bürknerstraße 12. Die Teilnahme kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Infos gibt es unter  85 73 23 61 und reinhold_steinle@gmx.de. sus

Autor: Susanne Schilp
aus Neukölln
Anzeige