Anzeige
  • 10. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Zuwachs für Linda

15. April 2017 um 10:00
Landmarkt "Die Dicke Linda", 12051, Berlin

Neukölln. Der Wochenmarkt „Die Dicke Linda“, der auf dem Kranoldplatz regionale Spezialitäten und Bioprodukte anbietet, lädt ab 15. April bis September jeden zweiten Sonnabend im Monat zu einer Spezialausgaben-Reihe ein. An diesen Terminen gibt es in der Marktzeit von 10 bis 16 Uhr nicht nur zusätzliche Stände mit Kunst und Handwerk, sondern auch Livemusik. Den Anfang macht am Ostersonnabend die Sängerin Felice. Der Markt am Kranoldplatz erhielt seinen Namen von der Kartoffelsorte Linda. Er wurde 2014 von der Anwohnerin Theresa Dühn initiiert und wird jetzt vom Unternehmen „diemarktplaner“ betrieben. Weitere Infos unter www.diemarktplaner.de. SB

Autor: Sylvia Baumeister
aus Neukölln
Anzeige