Anzeige
  • 12. Oktober 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Workshops über Flüchtlinge im Rollbergviertel

24. Oktober 2015 um 19:30
Gemeinschaftshaus Förderverein Morus 14, 12053, Berlin

Neukölln. Zweite interreligiöse Lernnacht im Rollbergviertel: Der Verein "Morus 14" und die jüdische Hochschulgemeinde Beth Hillel Berlin-Brandenburg laden am 24. Oktober in die Morusstraße 14 ein. Los geht es um 19.30 Uhr. Nach der Begrüßung werden sechs Workshops zum Thema „Refugees welcome? Religiöse Verpflichtung(en) gegenüber Zuwanderern“ angeboten. Zur anschließenden Zusammenkunft ab 23 Uhr gibt es Live-Musik und ein Buffet. Wer an der Veranstaltung teilnehmen will, wird um eine Spende von einem Euro gebeten. Eine Anmeldung ist erwünscht unter info@morus14.de. Infos unter 68 08 61 10 oder www.morus14.de. SB

Autor: Sylvia Baumeister
aus Neukölln
Anzeige