Anzeige
  • 8. September 2016, 10:18 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Biografisches Schreiben lernen

18. September 2016 um 15:00
Stadtteilzentrum Pankow, 13187, Berlin

Pankow. Unter dem Motto „Mein Leben in eigenen Worten“ veranstaltet das Stadtteilzentrum am 18. September einen Nachmittag zum Thema „Biografisches Schreiben“. Die Lektorin und Schreibtherapeutin Marén Wiedekind vermittelt im Haus in der Schönholzer Straße 10 Anregungen zum Erinnern und Schreiben. Sie wird Beispiele zum Aufbau und zur Gestaltung von Biografien vorstellen und zahlreiche Schreibtipps geben. Die Veranstaltung findet von 15 bis 16.30 Uhr statt. Um fünf Euro Unkostenbeitrag wird gebeten. Anmeldung unter  69 53 86 99. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige