Anzeige
  • 9. März 2018, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Helene Böhm erzählt bei Paula

21. März 2018 um 19:00
Frauenzentrum Paula Panke, 13187, Berlin

Pankow. Zu einem „Biographischen Erzählsalon“ lädt Paula Panke am 21. März ein. Von 19 bis 21 Uhr ist Helene Böhm im Frauenzentrum in der Schulstraße 25 zu Gast. Sie ist seit vielen Jahren eine gute Freundin und Begleiterin von Paula Panke. Sie analysiert messerscharf, hat viel Humor, kann fantastisch singen und ist eine junge tolle Oma. Beruflich ist Helene Böhm bei der Wohnungsbaugesellschaft Gesobau als Sozialmanagerin tätig. In dieser Funktion setzt sie sich für das Wohl der Mieter und die Entwicklung von solidarischen Nachbarschaften ein. Beim Biografischen Erzählsalon berichtet sie aus ihrem Leben – und vielleicht singt sie sogar. Weitere Informationen unter 485 47 02. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige