Anzeige
  • 14. April 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Preisgekrönter Pianist zu Gast

22. April 2016 um 18:00
Rathaus Pankow, 13187, Berlin

Pankow. Zu einem Klavierkonzert mit dem palästinensisch-syrischen Pianisten Aeham Ahmad laden das Bezirksamt und der Verein Trixiewiz (www.trixiewiz.de) ein. Es findet am 22. April um 18 Uhr im großen Saal des Rathauses in der Breiten Straße 24a-26 statt. Der Künstler war 2015 aus Syrien geflohen. Bekanntheit erlangte er durch seine Klavierkonzerte, die er als Zeichen des Protestes gegen die anhaltende Gewalt in den zerstörten Straßen von Damaskus gab. Dafür wurde ihm im Dezember 2015 der Internationale Beethoven-Preis für Menschenrechte, Frieden, Freiheit, Armutsbekämpfung und Inklusion verliehen. Das Konzert im Rathaus wird von Bürgermeister Matthias Köhne (SPD) eröffnet. Der Eintritt ist frei. Es wird aber um Anmeldung per E-Mail an mail@trixiewiz.de gebeten. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige