Anzeige
  • 1. November 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Tausend Bücher durchstöbern

5. November 2016 um 10:00
Hoffnungskirche, 13189, Berlin

Pankow. Ein Basar mit über 1000 Büchern sowie Baby- und Kindersachen aus zweiter Hand findet am 5. November in der Hoffnungskirche in der Elsa-Brändström-Straße 36 statt. Erwachsene können in Ruhe alle Angebote durchstöbern und bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch kommen. Währenddessen können Kinder ab 11 Uhr Geschichten aus Kinderbüchern lauschen, die die Bibliothekarin Anja Kreuzberg vorliest. Ab 12 Uhr gibt es dann Märchen und Musik für die ganze Familie. Um 15 Uhr liest schließlich der Autor Gundolf Lauktin aus seinem neuen Buch „Ich bin klein, aber mutig. Das spannende Leben einer Eintagsfliege“. Der Basar ist ab 10 Uhr geöffnet. Bis 13 Uhr kann nach Kindersachen, bis 18 Uhr kann nach Büchern gestöbert werden. Weitere Informationen unter www.hoffnungsstifter-pankow.de/aktionen.html. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige