Anzeige
  • 16. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Film ab im Museum: Kinoreihe für Kinder startet wieder

24. September 2016 um 18:30
MachMit Museum für Kinder, 10437, Berlin

Prenzlauer Berg. In diesem Herbst heißt es wieder „FILMab!“ im MachMit! Museum für Kinder.

„An fünf Filmabenden von etwa zwei Stunden zeigen wir national und international herausragende Kinderfilme“, sagt Sina Maatsch vom Museum. „Einige von ihnen waren schon auf der Berlinale zu sehen. Und jede Filmvorführung wird durch eine Aktion ergänzt, bei der sich die Kinder mit dem Filminhalt auseinandersetzen.“

Zum Auftakt gibt es gleich einen richtigen Knaller. Am 24. September um 18.30 Uhr ist im Museum in der Senefelderstraße 5 „Pippi Langstrumpf“ in der wohl bekanntesten Version von 1968 zu sehen. Willkommen sind Kinder ab sechs Jahre. Danach können sie in einer Spaghetti-Werkstatt herausfinden, wie man Spaghetti á la Pippi Langstrumpf isst.

Nach dem Motto „Alle Kinder haben des Recht auf gute Filme“ setze FILMab! nicht auf ein „Mehr“ an Filmen“, sondern auf den Mehrwert von qualitätsvollen Filmen, so Sina Maatsch. Bis in den November hinein werden nach dem Auftakt mit „Pippi Langstrumpf“ alle zwei Wochen weitere Kinderfilme gezeigt, unter anderem auch „Das Dschungelbuch“ (1967) und „Das doppelte Lottchen“ (1950). BW

Weitere Informationen auf www.machmitmuseum.de.
Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige