Anzeige
  • 30. August 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Vortrag zur Ausstellung

5. September 2017 um 19:00
Galerie Parterre, 10405, Berlin

Prenzlauer Berg. Bis zum 24. September ist die Ausstellung "Käthe Kollwitz und Berlin" in der Galerie Parterre, Danziger Straße 101, zu sehen. Dazu gibt es ein umfangreiches Begleitprogramm. Am Dienstag, 5. September, um 19 Uhr beschäftigt sich die Kunsthistorikerin Dr. Alexandra von dem Knesebeck mit dem steilen Aufstieg von Käthe Kollwitz zur berühmtesten Künstlerin ihrer Zeit. Eintritt kostet drei, ermäßigt einen Euro. Anmeldung:  902 95 38 46, weitre Informationen: http://www.galerieparterre.de. KT

Autor: Klaus Teßmann
aus Prenzlauer Berg
Anzeige