Anzeige
  • 1. April 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wie leben die Aborigines?

7. April 2016 um 20:00
Frauenzentrum Ewa, 10405, Berlin

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Ewa auf Weltreise“ sind am 7. April im Frauenzentrum an der Prenzlauer Allee 6 mehrere Filme von Kerstin Mlynkec zu erleben. Sie hatte Dank der Vermittlung des Anthropologie-Professors Bill Day die Chance, die Lebenswelt der Aborigines zu filmen. Dabei erhielt sie Einblicke in das Leben der Ureinwohner Australiens. Im Frauenzentrum Ewa zeigt sie nun zum einen den Dokumentarfilm „Stompingground“, zum anderen die Kurzfilme „Some Shrek“ und „Kevin 5-teen Minutes“. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter  442 55 42. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige