Anzeige
  • 18. Januar 2016, 09:10 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Finissage zur Freyer-Ausstellung

23. Januar 2016 um 17:00
Kunst.Raum.Steglitz, 12163, Berlin

Steglitz. Am Sonnabend, 23. Januar, 17 Uhr, endet die Ausstellung „In der Ferne liegt die Nähe – eine Annäherung an Erich Heckel“, die der Künstler Achim Freyer seit Dezember in der Markelstraße 60 zeigt. Die Finissage wird musikalisch von der Sopranistin Esther Lee-Freyer untermalt. Die Sängerin studierte an der Universität der Künste bei Professor Karan Armstrong und Professor Frank Maus und war Meisterschülerin bei Dietrich Fischer-Dieskau. Esther Lee-Freyer arbeitet an internationalen Konzert- und Opernhäusern. KM

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige