Anzeige
  • 21. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Vom Leben im geteilten Land

29. November 2017 um 10:00
Schwartzsche Villa, 12165, Berlin

Steglitz. In dem Buch „Geteilte Ansichten“ stellen Jugendliche im Alter zwischen elf und 18 Jahren ihre eigenen Fragen zum Thema Leben im geteilten Deutschland. Am Mittwoch, 29. November, 10 Uhr, stellt die Herausgeberin des Buches, Birgit Murke, in der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55, ausgewählte Interviews vor. Die jungen Leute aus Ost und West befragten Prominente aus Kultur, Sport, Politik und der Buchbranche. „Geteilte Ansichten – Vom Leben im geteilten Deutschland“ wurde 2016 mit dem Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Die Lesung richtet sich an Schüler ab der 7. Klasse. Der Eintritt kostet fünf Euro. Karten gibt es unter  834 35 04 oder E-Mail an veranstaltung@literaturinitiative.de. KaR

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige