Wahrheit oder Fake News?

24. Oktober 2019
20:00 Uhr
Bezirkszentralbibliothek im Eva-Maria-Buch-Haus, Götzstraße 8-12, 12099, Berlin
auf Karte anzeigen

Tempelhof. In der Bezirkszentralbibliothek, Götzstraße 10, findet am Donnerstag, 24. Oktober, ab 20 Uhr eine Lesung mit Jan Skudlarek statt. Der Autor und Philosoph bringt sein neues Buch „Wahrheit und Verschwörung“ mit. „Er liefert eine dringend notwendige Orientierungshilfe und Anleitung zum Selberdenken, um sich in dem Minenfeld aus Fake News, False Flags, Verschwörungstheorien und vergiftendem Zweifel zu behaupten“, so die Ankündigung. Skudlarek erhielt 2008 den Literaturförderpreis und 2016 den Postpoetry-Award Nordrhein-Westfalens. PH

Autor:

Philipp Hartmann aus Tempelhof

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.