Friedenau verliert nach Führung

Friedenau. Die Friedenauer haben viel von ihrer^einstigen Heimstärke eingebüßt. Gegen den SC Gatow gab es trotz zweimaliger Führung mit 4:6 (2:2) erneut eine Niederlage.

Dabei sah es nach sechs Minuten so aus, als ob der TSC die Gatower überrennen würden. Da führten die Friednauer bereits mit 2:0 durch ein Eigentor sowie einen
Treffer von Dowall. Auch nach der Pause sorgte Sarioglu (52.) noch einmal für die 3:2-Führung, doch danach kamen die Gäste in Fahrt und zogen mit 6:3 davon. Kurz vor Schluss verkürzte der eingewechselte S. Schulz noch auf 4:6.

Das vorletzte Spiel dieser Saison bestreitet Friedenau am 4. Juni bei Fortuna Biesdorf.

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.