Anzeige

Friedenauer TSC: Remis in Mitte

Friedenau. Der Friedenauer TSC hat durch das 1:1-Unentschieden am vergangenen Wochenende bei Berolina Mitte im vierten Auswärtsspiel den ersten Punkt gewonnen, doch überzeugen konnte der Landesligist beim Tabellen-14. keineswegs. Im Gegenteil: Die Gastgeber waren über weite Strecken kampfstärker und verdienten sich den Punkt zu Recht. Frielinghaus (31.) brachte Berolina in Führung, die Friedenau erst in der Nachspielzeit durch Sey (90.+6) ausglich. So musste ein Abwehrspieler für die diesmal enttäuschende Sturmreihe einspringen.

Am Sonntag muss Friedenau beim Tabellenzweiten SC Gatow antreten. Anstoß ist um 14 Uhr auf dem Sportplatz Am Weiten Blick.

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt