Anzeige

Was tun gegen Unordnung?

Friedrichshain. Im Selbsthilfetreffpunkt Boxhagener Straße 89 gibt es ab sofort Hilfe für Menschen, die unter permanenter Unordnung leiden. Die Termine finden für die Betroffenen an jedem ersten Dienstag im Monat, für ihre Angehörigen jeden dritten Dienstag im Monat statt. Von 10 bis 11 Uhr wird eine individuelle Beratung angeboten, von 11 bis 12 Uhr eine moderierte Selbsthilfegruppe. Anmeldung und weitere Informationen unter 0160/611 00 42, E-Mail: info@social-m.de.

Thomas Frey / tf
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt