Wer spendet Kunst?

Friedrichshain-Kreuzberg. Am 16. Oktober findet in der Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Straße 65, die diesjährige Kunstauktion der evangelischen Landeskirche statt. Der Erlös ist für Projekte für Migranten und Flüchtlinge bestimmt. Ab sofort werden dafür Kunstspenden angenommen. Sie können bis 19. August im Büro von Barbara Killat, Landespfarrerin für Migration und Integration abgegeben werden. Adresse: Georgenkirchstraße 69, 10249 Berlin. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 8 bis 15, an der Pforte bis 17 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter www.kunstauktion.ebko.de. tf

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.