Nach Verfolgung in Park geflüchtet

Gesundbrunnen. Ohne Führerschein und im Drogenrausch ist ein 50-jähriger Motorradfahrer am 28. August vor der Polizei geflüchtet. Eine Zivilstreife wollte den Biker mit einer 46-jährigen Sozia gegen 18.40 Uhr in der Exerzierstraße stoppen, nachdem er mit mehreren Verkehrsordnungswidrigkeiten aufgefallen war. Trotz Blaulicht gab der Mann Gas und bretterte mit überhöhter Geschwindigkeit über diverse rote Ampeln. In der Turiner Straße mussten die Beamten die Verfolgung abbrechen. Gegen 19 Uhr meldete sich ein Zeuge, der gesehen hatte, wie ein Motorrad mit sehr hoher Geschwindigkeit in eine Grünanlage in der Armenischen Straße gefahren war und zwei Personen in den Park gerannt waren. Die alarmierten Polizisten konnten in dem Park den Mann und seine Begleiterin stellen und zur Gefangenensammelstelle bringen. Gegen ihn lag ein offener Haftbefehl vor, den er nicht bezahlen konnte. DJ

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.