Seniorin überfallen und beraubt

Gesundbrunnen. Eine unbekannte Frau hat am Pfingstmontag eine 89-jährige Seniorin in ihrer Wohnung an der Koloniestraße überfallen und ausgeraubt. Nach bisherigen Ermittlungen klingelte die Täterin gegen 9.30 Uhr an der Wohnungstür und bat die alte Dame um etwas Waschmittel, worauf sie sie hereinließ. Die Unbekannte warf die 89-Jährige zu Boden und verklebte ihr den Mund mit Klebeband. Die Alte wollte fliehen, wurde jedoch permanent festgehalten. Die Räuberin konnte mit gestohlenem Geld fliehen. Danach alarmierte die Seniorin die Polizei. Rettungskräfte brachten die schwer am Kopf und einem Arm verletzte alte Dame in eine Klinik. DJ

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen