Soldiner Kiez

Beiträge zum Thema Soldiner Kiez

Bauen
Bis 2023 entsteht das Modellvorhaben für betreutes Wohnen und Trägeraktivitäten mit 104 Wohnplätzen, Kita und Ausbildungsbetrieb im Soldiner Kiez.

Verschiedener Träger unter einem Dach
Soziales Zentrum für betreutes Wohnen im Soldiner Kiez

Es ist ein neuer Weg im Zusammenschluss für soziales und betreutes Wohnen: Im Verbund mit einem Generalmieter und sieben sozialen Trägern entwickelt das landeseigene Wohnungsunternehmen degewo an der Gotenburger Straße 4/Ecke Prinzenallee einen Neubau mit besonderem Wohnkonzept. Baustart ist im September 2021. Unter dem Dach des Generalmieters KIEZquartier GmbH werden die Träger ADV gGmbH, berliner STARThilfe, Casablanca gGmbH, Lebenswelten, PROWO, ZIK gGmbH und Zukunftsbau GmbH das Soziale...

  • Wedding
  • 26.02.21
  • 73× gelesen
Bauen
104 betreute Wohnplätze hat das soziale Zentrum an der Gotenburger Straße. Auch eine Kita und eine Produktionsschule ziehen ein.

Acht Träger unter einem Dach
Baustart für soziales Zentrum im September

Für das soziale Zentrum im Soldiner Kiez hat das Bezirksamt jetzt die Baugenehmigung erteilt. Im September soll Baustart sein. Das rund 1550 Quadratmeter große Grundstück lag über viele Jahre brach. Nun ist der Weg frei für das soziale Zentrum mit betreutem Wohnen im Soldiner Kiez. Dort, an der Ecke Gotenburger Straße und Prinzenallee, entstehen eine Kita mit 60 Plätzen, eine Produktionsschule als alternativer Lernort für schulmüde Jungen und Mädchen sowie betreute Wohnformen für junge Mütter...

  • Wedding
  • 10.02.21
  • 132× gelesen
Bauen
Andreas Hoffmann und die Kirchengemeinde wollen für die Stephanuskirche keine Insellösung.
2 Bilder

"Es bröselt alles ein bisschen"
Stephanuskirche braucht eine Sanierung

Der rote Backsteinbau wirkt wie eine „Burg Gottes“. Mächtig, wuchtig, unzerstörbar. Doch der äußere Eindruck täuscht. Die Stephanuskirche im Soldiner Kiez ist sanierungsbedürftig. Die Kirchengemeinde arbeitet an einem Konzept. Die Stephanuskirche hatte Glück. Sie und ihr fast 80 Meter hoher Turm überstanden den Zweiten Weltkrieg relativ unbeschadet. Was Pfarrer Andreas Hoffmann natürlich freut. Und dennoch: „Das ist Fluch und Segen zugleich.“ Denn außer neuem Fensterglas bekam die Kirche nichts...

  • Gesundbrunnen
  • 26.09.20
  • 206× gelesen
  • 1
Umwelt

Bäume gießen und gewinnen

Das Quartiersmanagement (QM) Soldiner Straße startet eine "Gieß-mich-Aktion", um den Bäumen im Kiez zu helfen. Wer mitmacht, kann auch was gewinnen. In der Nähe öffentlicher Wasserpumpen hat das QM-Team Gießkannen platziert, die sich jeder leihen kann. Allerdings nur, wenn er sagen kann, seit wann der Soldiner Kiez QM-Gebiet ist. Die Zahl ist der Code für das Zahlenschloss. Ansonsten anrufen unter  49 91 42 94. Damit das Gießen nicht zu langweilig wird, hat das Quartiersmanagement sich ein...

  • Gesundbrunnen
  • 18.07.20
  • 40× gelesen
Soziales

Ideen für Corona-Projekte

Gesundbrunnen. Das Quartiersmanagement Soldiner Straße/Wollankstraße sucht Träger, die ab Juli ein sechsmonatiges Kiezprojekt durchführen, das das Nachbarschaftsgefühl stärkt oder das Kiezleben in Zeiten von Corona kreativ macht. Motto für die Aktionen im Soldiner Kiez soll #SOLISOLDINER: Nachbarschaft in Coronazeiten sein. Der Senat fördert die nach einer Vorstellungsrunde ausgewählte Projektidee mit maximal 15.000 Euro für 2020. Die Bewerbungsunterlagen müssen bis 6. Juli um 12 Uhr per Brief...

  • Gesundbrunnen
  • 23.06.20
  • 83× gelesen
Soziales

Imagekampagne für Kreativszene im Soldiner Kiez

Gesundbrunnen. Das Quartiersmanagement Soldiner Straße sucht im Rahmen der Quartiersentwicklung für den Soldiner Kiez einen Träger für ein Imageprojekt. Unter dem Motto „Open Up: KREATIV im Kiez“ sollen „das (Kunst-)Handwerk und die Kreativwirtschaft sichtbar gemacht und gestärkt werden“. Es geht auch um „die Außenwirkung der Kreativszene durch eine gemeinsame Außendarstellung“. Ziele seien die langfristige Stärkung der Soldiner Kreativstandorte und Produktionsstätten und die Vernetzung der...

  • Gesundbrunnen
  • 06.05.20
  • 127× gelesen
Soziales
Das Team der Nachbarschaftsetage betreut die „Hilf-jetzt“-Hotline. Melina Sifnaiou (weißer Pullover) leitet gemeinsam mit Benjamin Vrucak das wichtige Hilfsprojekt.
2 Bilder

Gassi gehen oder einkaufen
Freiwilligenagentur organisiert Corona-Hilfe

Das Stadtteilzentrum Nachbarschaftsetage und die Freiwilligenagentur Mitte in der Fabrik Osloer Straße, Osloer Straße 12, wollen in diesen schwierigen Tagen Nachbarschaftshilfe organisieren. Vor allem für Ältere ist die Corona-Krise gefährlich. Als Risikogruppe sollen sie nicht rausgehen; und auch andere engagierte Nachbarn, die gern helfen möchten, sind zum Zuhausebleiben verdammt. Die Freiwilligenagentur Mitte will jetzt Helfer und Hilfesuchende zusammenbringen. Am 25. März wurde die...

  • Gesundbrunnen
  • 27.03.20
  • 638× gelesen
Bildung

Natürlich heute!
Neue Umweltschutz-Ausstellung im Labyrinth Kindermuseum

Am 14. Dezember wird im Labyrinth Kindermuseum in der Osloer Straße 12 eine neue Erlebnisausstellung eröffnet. Es ist bereits die 25. Mitmachausstellung in den früheren Fabrikhallen und trägt den Titel „Natürlich heute!“ Die Labyrinth-Macher wollen mit der neuen Ausstellung „auf spielerische Weise Umweltschutz und Nachhaltigkeit mit dem Alltag von Kindern verknüpfen und die Kinder für ihre (Um)Welt faszinieren und für deren nachhaltigen Schutz begeistern“, heißt es. Insgesamt gibt es sechs...

  • Gesundbrunnen
  • 04.12.19
  • 129× gelesen
Soziales

Lebendiger Adventskalender

Gesundbrunnen. Im Soldiner Kiez öffnet sich zur Adventszeit an fast jedem Tag wieder ein „echtes“ Türchen. Beim „Aktiven Adventskalender“ finden in den Kiezeinrichtungen verschiedene Veranstaltungen statt. Das Familienförderzentrum Panke-Haus in der Soldiner Straße 76 hat gemeinsam mit anderen Einrichtungen ein Programm für Kinder, Jugendliche und Familien zusammengestellt. Die Angebote reichen von einer Jam-Session im Quartiersmanagement über eine Weihnachtslesung in der Bibliothek bis hin zu...

  • Gesundbrunnen
  • 27.11.19
  • 73× gelesen
Umwelt

Gesundbrunnen vermüllt

Gesundbrunnen. Trotz aller Initiativen gegen die Vermüllung wie zuletzt Pantomimen im Badstraßenkiez liegt der meiste Dreck in den Ortsteilen Wedding und Moabit auf den Straßen. Das geht aus der Antwort von Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) auf eine Anfrage mit dem Titel „Abfallwirtschaft im Bezirk Mitte“ der Grünen-Bezirksverordneten Laura Neugebauer hervor. Laut von Dassel würden sich folgende Straßen „durch ein erhöhtes Müllaufkommen hervortun“: Turmstraße, Beusselstraße, Pankstraße,...

  • Mitte
  • 08.11.19
  • 102× gelesen
Umwelt

BSR holt Sperrmüll ab

Gesundbrunnen. Mit sogenannten Sperrmüllaktionstagen will das Bezirksamt die Leute dazu bringen, ihren Müll nicht einfach auf die Straße zu stellen, sondern zu den BSR-Fahrzeugen zu bringen. Die nächsten kostenfreien Sammelaktionen gibt es jeweils von 8 bis 12 Uhr am 15. November an der Soldiner Straße, Ecke Koloniestraße vor dem Spielplatz, und am 16. November vor der Gerichtstraße 34 zwischen Adolfstraße und Pasewalker Straße. Die BSR nimmt Sperrmüll wie Möbel, Teppiche, Matratzen, Schrott,...

  • Gesundbrunnen
  • 01.11.19
  • 141× gelesen
Verkehr
Poller wie die im Samariterkiez wollen auch die Grünen für Gesundbrunnen und Moabit.

Grüne wollen Diagonalsperren
Erste Vorschläge für Poller in Gesundbrunnen und Moabit vorgestellt

Wie bereits im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg sollen auch in Gesundbrunnen und Moabit sogenannte Diagonalsperren in Wohnquartieren errichtet werden. Die Grünen fordern auf der BVV den Umbau von vorerst sieben Kreuzungen. Der Grünen-Baustadtrat Florian Schmidt aus Friedrichshain-Kreuzberg hat im August die ersten Poller für die sogenannten Diagonalsperren schräg über mehrere Kreuzungen im Wrangel- und Samariterkiez aufgestellt. Jetzt wollen auch die Mitte-Grünen mit solchen Sperren den...

  • Gesundbrunnen
  • 20.10.19
  • 585× gelesen
Soziales

Geld für Kiezprojekte

Gesundbrunnen. Das Quartiersmanagement Soldiner Straße/Wollankstraße vergibt wieder Gelder für kleine Kiezprojekte. Aus dem Aktionsfonds können bis zu 1500 Euro beantragt werden. Voraussetzung ist nur, dass die Ideen aus dem Kiez kommen, ehrenamtlich durchgeführt werden und den Menschen vor Ort zugute kommen. Bis zum 26. August können Projekte per E-Mail an qm-soldiner@urbanplan.de beantragt oder im QM-Büro in der Koloniestraße 129 abgegeben werden. Die Jury entscheidet am 9. September über die...

  • Gesundbrunnen
  • 06.08.19
  • 58× gelesen
Blaulicht

Seniorin überfallen und beraubt

Gesundbrunnen. Eine unbekannte Frau hat am Pfingstmontag eine 89-jährige Seniorin in ihrer Wohnung an der Koloniestraße überfallen und ausgeraubt. Nach bisherigen Ermittlungen klingelte die Täterin gegen 9.30 Uhr an der Wohnungstür und bat die alte Dame um etwas Waschmittel, worauf sie sie hereinließ. Die Unbekannte warf die 89-Jährige zu Boden und verklebte ihr den Mund mit Klebeband. Die Alte wollte fliehen, wurde jedoch permanent festgehalten. Die Räuberin konnte mit gestohlenem Geld...

  • Gesundbrunnen
  • 11.06.19
  • 99× gelesen
Politik

Wie geht es weiter im Soldiner Kiez?
Pläne werden auf der Zukunftswerkstatt vorgestellt

Seit 20 Jahren pumpt der Senat Millionen in den Soldiner Kiez, um das sozial schwache Viertel zu stabilisieren und ein Abrutschen zu verhindern. Wie soll es weitergehen? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Quartiersmanagement (QM) Soldiner Straße. Seit Monaten ist das vom QM beauftragte Stadtentwicklungsbüro Kola Bora auf Spurensuche im Soldiner Kiez und befragt Leute, wo ihnen der Schuh drückt oder was ihnen fehlt. In fünf Workshops „zu brennenden Themen im Kiez wurden konkrete Ideen und...

  • Gesundbrunnen
  • 11.05.19
  • 82× gelesen
Soziales

Zukunftswerkstatt für den Problemkiez
QM Soldiner Straße lädt zu Workshops zu Kiezthemen ein

Seit 20 Jahren pumpt der Senat Millionen in den Soldiner Kiez, um das sozialschwache Viertel zu stabilisieren und ein Abrutschen zu verhindern. Mittlerweile ist viel gemacht worden; Spielplätze und Parks wurden saniert und zahlreiche Projekte von Kiezinitiativen unterstützt. Auch im Quartier Soldiner Straße/Wollankstraße geht es längst um Verdrängung, wenn Häuser schick saniert und alteingesessene Mieter raus müssen. Was muss man zukünftig tun, um den Soldiner Kiez vor dem Hintergrund von Zuzug...

  • Gesundbrunnen
  • 06.04.19
  • 149× gelesen
Politik

Geld für Kiezprojekte

Gesundbrunnen. Das Quartiersmanagement Soldiner Straße vergibt wieder Gelder aus dem Aktionsfonds. Gefördert werden Projekte und Ideen „für eine gute Nachbarschaft und Stadtteilkultur“. Bis zu 1500 Euro können für Sachmittel beantragt werden. Voraussetzung ist, dass die Idee aus dem Kiez heraus ehrenamtlich durchgeführt wird und den Menschen vor Ort direkt zugutekommt. Anfang Februar tagt die Aktionsfondsjury. Antragsteller können dann persönlich ihre Idee vorstellen. Die Aktionsfondsjury, ein...

  • Gesundbrunnen
  • 15.01.19
  • 13× gelesen
Bildung
Immer gut besucht: der Computerraum im Medienhof.

Ohne Deutsch kein Mathe
Sprint-Projekt macht seit über zehn Jahren Sprachförderung

Am 5. Dezember diskutieren Politiker im Medienhof in der Prinzenallee 25-26 über „Sprachförderung im sozialen Brennpunkt“. Zur offenen Diskussionsrunde „Sprachlos im Wedding“ ab 19.30 Uhr ist jeder willkommen. Es klingt wenig ermutigend, was Herbert Weber sagt. „Es wird immer schlimmer“, so der Sprint-Projektleiter, seit zwölf Jahren Chef des Sprachförderprogramms. Das Sprachlernprojekt Sprint steht für Sprache und Integration. Die Anstrengungen, den Kids im sozialen Brennpunkt zusätzliche...

  • Gesundbrunnen
  • 26.11.18
  • 138× gelesen
Politik

Hundekotbeutel an der Grüntaler Promenade

Gesundbrunnen. Im Rahmen des Projektes „Grüntaler Leben“ für eine nachhaltige Nutzung und Pflege der Grüntaler Promenade zwischen Soldiner Straße und Steegerstraße wird auch das Aufstellen von Hundekotbeutelspendern geprüft. Das sagte Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) auf eine Anfrage des SPD-Verordneten Falko Krause. Er hatte sich danach erkundigt, ob der Bezirk die Spender „im Bereich der gesamten Grünfläche ab Badstraße bis Steegerstraße“ aufstellen will. Weißler betont, dass die Spender mit...

  • Gesundbrunnen
  • 24.11.18
  • 35× gelesen
Politik

Mieterberatung im Milieuschutzgebiet

Gesundbrunnen. Ab dem 1. November können sich Mieter im Soldiner Kiez kostenlos zu allen Fragen rund um Miete und Milieuschutz beraten lassen. Die Sprechstunde im Büro des Quartiersmanagements in der Koloniestraße 129 findet immer donnerstags von 16 bis 18 Uhr statt. Das Bezirksamt hat die Firm Mieterberatung Prenzlauer Berg GmbH mit der kostenlosen Mieterberatung beauftragt. Mieterberater Tobias Höpner ist während der Beratungszeit auch unter ¿49 90 84 40 erreichbar. Im Bezirk wurden in diesem...

  • Gesundbrunnen
  • 20.10.18
  • 96× gelesen
Blaulicht

Hotel Big Mama überfallen

Gesundbrunnen. Ein Maskierter hat am 29. August gegen 21.30 Uhr das Hotel Big Mama in der Koloniestraße überfallen. Ermittlungen zufolge soll der Mann einen 22-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gefordert haben. Der Mitarbeiter gab dem Räuber daraufhin die Tageseinnahmen. Verletzt wurde niemand. Nun ermittelt das Raubkommissariat. DJ

  • Gesundbrunnen
  • 03.09.18
  • 47× gelesen
Soziales

Quartiersrat und Jury wählen

Gesundbrunnen. Zwei neue Bürgergremien werden noch bis 31. August im Soldiner Kiez gewählt: der Quartiersrat, der über den Einsatz von Fördermitteln und Entwicklungsschwerpunkte im Kiez entscheidet, und die Aktionsfondsjury, die über Anträge für Projektgelder bestimmt. Wer sich zur Wahl hat aufstellen lassen, kann in den Profilbögen der Kandidierenden im Schaufenster des Quartiersmanagements Soldiner Straße in der Koloniestraße 129 begutachtet werden. Alle Anwohner ab 16 Jahre haben die...

  • Gesundbrunnen
  • 14.08.18
  • 68× gelesen
Politik

Geld für Kiezprojekte

Gesundbrunnen. Das Quartiersmanagement Soldiner Straße vergibt wieder Fördermittel aus dem Aktionsfonds. Wer Ideen für das Gebiet rund um die Soldiner Straße hat und Geld braucht, kann sich beim Quartiersmanagement in der Koloniestraße 129 oder per E-Mail an qm-soldiner@urbanplan.de bewerben. Die Projektideen müssen bis 27. August eingereicht werden. Eine Jury, bestehend aus Bewohnern des Quartiers, wählt die besten Ideen aus und entscheidet darüber, welches Projekt eine Förderung erhalten...

  • Gesundbrunnen
  • 08.08.18
  • 37× gelesen
Kultur

Schwingungen in Öl

Gesundbrunnen. „In motion“ heißt die neue Ausstellung in der Galerie „made in wedding“, die bis zum 17. August zu sehen ist. In der Ausstellung zeigt der Künstler Lukas Ulrich „die motivische Vielfalt von Bewegung“. Ulrich experimentiert mit geometrischen Formen und abstrakten Konfigurationen. Schwunghafte, kreisende, linienförmige, kantige oder auch chaotische Bewegungen werden in Tusche, Öl und Acryl dargestellt. Die Ausstellung in der Galerie „made in wedding“ in der Koloniestraße 120 ist...

  • Gesundbrunnen
  • 26.07.18
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.