Wissenswertes über Wildbienen

Grunewald. Über 110 verschiedene Arten der Wildbiene finden sich allein auf dem Gelände des Naturschutzzentrums Ökowerks, Teufelsseechaussee 22. Der Garten wurde in den vergangenen Jahren "wildbienenfreundlich" umgestaltet. Spezialist Christoph Saure gibt am Sonntag, 23. Juni, während zwei Rundgängen um 13.30 Uhr beziehungsweise um 16.30 Uhr spannende Details zu Nisthilfen und Lebensweise preis. Bei schlechtem Wetter erläutert er mit einem Vortrag die Bedeutung der Tiergruppe als Bestäuber und gibt Tipps zum Schutz und zur Förderung im Garten anhand von Fotos. Erwachsene entrichten vier Euro für die Teilnahme, Kinder und Ökowerk-Mitglieder drei Euro, Familien bezahlen zehn Euro. maz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen