Mobilität in Gelb
Erste Jelbi-Stationen in Betrieb

Die Jelbi-Station an der Waterkant.
  • Die Jelbi-Station an der Waterkant.
  • Foto: BVG/Michael Bartnik
  • hochgeladen von Thomas Frey

Das Jelbi-Zeitalter hat jetzt auch in Spandau begonnen.

An der Bushaltestelle Daum- und Rhenaniastraße ist eine Jelbi-Station entstanden. Fünf weitere dezentrale Jelbi-Punkte entlang der Daumstraße gibt es ebenfalls. Und demnächst soll ein zentraler Knotenpunkt am U-Bahnhof Haselhorst eröffnen.

Bei Jelbi handelt es sich um ein von der BVG betriebenes Mobilitätsangebot. An den Stationen, neudeutsch Hubs, stehen E-Scooter oder Autos per Carsharing zur Verfügung. Auch Leihfahrräder wären dort gerne gesehen. Bisher ist aber noch kein Anbieter auf den Spandauer Jelbi-Zug aufgesprungen. Der Hub an der Daum- und Rhenaniastraße ist dabei speziell für die Bewohner der Quartiere Waterkant und Wasserstadt gedacht.

Zu buchen ist das Sharing-Sortiment über die Jelbi-App der BVG unter www.jelbi.de/waterkant.

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen