Anzeige

F!TNESS-CLUB HELLERSDORF: 500. Reha-Sportler begrüßt

Uwe Finger begrüßt die Reha-Sportlerin Brigitte Fenske.
  • Uwe Finger begrüßt die Reha-Sportlerin Brigitte Fenske.
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Am 30. Januar war es so weit. Mit Brigitte Fenske (66) aus Hoppegarten meldete sich die 500. Person zum kostenlosen Reha-Sport im F!TNESS-CLUB HELLERSDORF an: "Ich habe mich im Vorfeld, auch im Internet, sehr gut informiert, welcher Reha-Sport-Anbieter der für mich beste ist. Das Konzept im F!TNESS-CLUB HELLERSDORF hat mich überzeugt."

Uwe Finger, Geschäftsführer F!TNESS-CLUB HELLERSDORF: "Mit Frau Fenske zählen wir nun 500 aktive Reha-Sport-Mitglieder. Wir freuen uns sehr, dass unser Konzept so großen Anklang findet. Denn Sport ist in jedem Alter anzuraten. So gibt es in wirklich jedem Alter geeignete Möglichkeiten, Fitness und Mobilität zu erhalten. Mit unserem Reha-Sport-Angebot und generell mit unserem Programm im F!TNESS-CLUB HELLERSDORF mit dem integrierten Rücken-Zentrum Hellersdorf möchten wir unseren Teil dazu beitragen, dass das körperliche Wohlbefinden wiedererlangt, erhalten und sogar gesteigert wird - auch eben im bzw. bis ins hohe Alter."

Weitere Infos auf www.fitness-club-hellersdorf.de oder unter 561 00 32. F!TNESS-CLUB HELLERSDORF, Neue Grottkauer Straße 3, "Hellersdorfer Corso", 1. Etage, 12619 Berlin.
/
Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen