Anzeige

Unterricht zum Anfassen
Beim Umweltaktionstag lernen Schüler den richtigen Umgang mit der Umwelt

Pro Jahr veranstaltet Kaufland rund 200 Aktionstage und erreicht damit knapp 30.000 Kinder und Jugendliche.
3Bilder
  • Pro Jahr veranstaltet Kaufland rund 200 Aktionstage und erreicht damit knapp 30.000 Kinder und Jugendliche.
  • Foto: Carolin Lauer
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Jeder kann seinen Beitrag für eine gesunde Umwelt leisten. Auch Kinder sollen früh an diese Verantwortung herangeführt werden. Umweltthemen wie beispielsweise die Arterhalt von Bienen interessieren sie besonders: „Woher kommt der Honig?“, „Essen Bienen auch ihren Honig?“ und „Was kann man noch mit Honig machen?“ Diese und viele andere Fragen haben am 9. Juni die Schüler der BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf gestellt.

Beim Umweltaktionstag von Kaufland zum Thema Bienen haben sie Antworten gefunden und gelernt, wie sie selbst nachhaltig handeln können. Das Unternehmen hat das Bildungsprogramm „Machen macht Schule“ ins Leben gerufen, mit dem es Kinder für Umwelt, Natur und Ernährung sensibilisieren und ihnen zukunftsrelevante Nachhaltigkeitsthemen auf greifbare Weise näherbringen möchte. Dazu führt Kaufland jährlich rund 200 Aktionstage durch. Aufgrund der Corona-Pandemie war hierbei nun Improvisation gefragt. Um die Ansteckungsgefahr zu minimieren wurde das Konzept angepasst: Bis auf Weiteres finden die Aktionstage an den Schulen auch digital statt.

Bienen verstehen

Mit den Umweltaktionstagen sind Kaufland und Umweltexperte Albrecht Trenz seit Jahren an Schulen und Kindergärten zu Gast. Albrecht Trenz vermittelt den Kindern an anschaulichen Beispielen, welche Bedeutung Bienen für die Umwelt haben. „Kinder nehmen die Umwelt mit ganz anderen Sinnen wahr als Erwachsene. Ihnen ist es wichtig, zu verstehen, was passiert und warum es so passiert. Nur so lernen sie den verantwortungsbewussten Umgang mit unserer Umwelt“, erklärt Albrecht Trenz. Über eine Videokonferenz war der Umweltexperte live im Klassenzimmer der BEST-Sabel Grundschule Kaulsdorf zu sehen. In einprägsamen Beispielen erklärte er den Schülern, was genau in einem Bienenstaat vor sich geht, welche Rolle Bienen für ein funktionierendes Ökosystem spielen und wie wirksamer Bienenschutz aussehen kann. Zudem konnten die Schüler die Eigenschaften von Bienenwachs kennenlernen und daraus selbst eine Kerze herstellen. Auch der von den Bienen produzierte Honig wurde genauer untersucht und die Geschmacksvielfalt verschiedener Honigsorten verkostet.

Umweltaktionstage
als Teil von „Machen macht Schule“

Seit 2004 engagiert sich Kaufland in der Umweltpädagogik, um Kindern auf spielerische Weise Umweltthemen näher zu bringen. Die Umweltaktionstage bilden zusammen mit den Natur- und Ernährungsaktionstagen das Programm „Machen macht Schule“ und sind fester Bestandteil des gesellschaftlichen Engagements von Kaufland. „Mit ‚Machen macht Schule‘ haben wir unsere Projekte mit der Zielgruppe Kinder und Jugendliche gebündelt und damit ein bundesweites Bildungsprogramm auf die Beine gestellt. Pro Jahr veranstalten wir rund 200 Aktionstage und erreichen damit knapp 30.000 Kinder und Jugendliche“, so Lavinia Ahmad, Leiterin Nachhaltigkeit bei Kaufland. Im Rahmen der Umweltaktionstage werden 2021 neben dem Thema Bienen auch die Themen Wasser, Klima und Plastik angeboten.

Mehr Informationen finden Sie hier: kaufland.de/aktionstage.

Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen