Anzeige

Gedenken an Seelenbinder

Köpenick.Am 24. Oktober 1944 wurde der Arbeitersportler und Olympiateilnehmer von 1936, Werner Seelenbinder, hingerichtet. Mit einer Gedenkveranstaltung will der Bund der Antifaschisten am diesem Datum ab 17 Uhr an das Schicksal des Nazigegners erinnern. Treffpunkt ist die Seelenbinderstraße/Ecke Mandrellaplatz.

Ralf Drescher / RD
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt