Vom Fräulein zur Weltbürgerin

Köpenick.Anita Kühnel liest am 8. März um 19.30 Uhr in der Mittelpunktbibliothek, Alter Markt 2, aus ihrem neuen Buch "Ein schlesisches Fräulein wird Weltbürgerin". Es behandelt in Selbstzeugnissen das Leben der Malerin und Schriftstellerin Charlotte E. Pauli (1886-1981), die ihre letzten 40 Lebensjahre in Friedrichshagen verbrachte. Der Eintritt ist frei.

Ralf Drescher / RD

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen