LBC kassiert Last-Minute-Ausgleich

Lichtenrade. Auch im siebenten Anlauf hat es für den Bezirksligisten nicht zum ersten Rückrundensieg gereicht. Gegen den Tabellennachbarn VfB Hermsdorf II kassierte der Lichtenrader BC in der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich und wartet weiter auf den ersten Dreier unter Trainer Detlef Garz. Schlößer hatte den LBC zehn Minuten vor Schluss in Führung gebracht. Das nächste Spiel steht am 12. April (12.30 Uhr) bei der TSV Helgoland auf dem Programm.

Fußball-Woche / JG

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen