Anzeige

Teilerfolg für Garz-Elf

Lichtenrade. Die Mannschaft von Trainer Detlef Garz ist am vergangenen Sonntag zu einem
Teilerfolg gekommen. Im Heimspiel gegen den Club Italia, der sich in der Winterpause mit
namhaften Spielern verstärkt hat, kam der Landesligist zu einem torlosen Unentschieden.
Beide Abwehrreihen präsentierten sich gut aufgestellt, so dass die Partie kaum nennenswerte Torraumszenen bot. Die Punkteteilung war schließlich leistungsgerecht. Die Tabellensituation bleibt für den LBC prekär, rangiert die Garz-Elf doch nach wie vor auf einem Abstiegsplatz.

Weiter geht es für die Lichtenrader am Sonntag mit dem Auswärtsspiel beim VfB Hermsdorf (15 Uhr, Rasenplatz an der Seebadstraße).

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt