Annette Pohlke übernimmt Vorsitz der Initiative KZ-Außenlager Lichterfelde

Der alte und die neue Vorsitzende der Inititiative KZ-Außenlager Lichterfelde (IKZ): Klaus Leutner und Annette Pohlke.
  • Der alte und die neue Vorsitzende der Inititiative KZ-Außenlager Lichterfelde (IKZ): Klaus Leutner und Annette Pohlke.
  • Foto: Thomas Schleising-Niggemann
  • hochgeladen von Karla Rabe

Lichterfelde. Die Inititiative KZ-Außenlager Lichterfelde (IKZ) hat eine neue Vorsitzende. Annette Pohlke übernimmt die Amtsgeschäfte des langjährigen Vorsitzenden Klaus Leutner.

Gesundheitliche Gründe sowie der Wunsch nach mehr Zeit für seine Forschungs- und Publikationstätigkeiten haben Klaus Leutner dazu bewogen, sein Amt abzugeben. Annette Pohlke war bereits an der Gründung des Vereins 2001 beteiligt und hat seitdem im Vorstand des Vereins mitgewirkt.

An der Wismarer Straße, direkt am Teltow-Kanal, befand sich ab 1942 ein Außenlager des KZ-Sachsenhausen. Häftlinge des Lagers wurden im Auftrag der SS in ganz Berlin als Zwangsarbeiter eingesetzt. Seit 2000 erinnert ein Denkmal und eine Gedenktafel an den Standort des Lagers. Fast genau so lange widmet sich auch die IKZ aktiv der Erinnerung an das Lager, indem sie die Lagergeschichte erforscht, Kontakt zu Zeitzeugen hält und eine jährliche Gedenkveranstaltung am 8. Mai organisiert. Diese ist inzwischen fester Bestandteil der Gedenkkultur in Steglitz-Zehlendorf geworden.

Annette Pohlke bedankte sich bei ihrem Vorgänger für die vielen Jahre engagierter Arbeit: "Klaus Leutner hat seit der Gründung der Initiative die Arbeit des Vereins durch unendliche Mengen von Zeit und Hingabe geprägt. Keiner von uns wird ihn darin erreichen können. Er hat die IKZ zu dem gemacht, was sie ist."

Die IKZ sieht sich unter der neuen Vorsitzenden neuen Herausforderungen gegenüber. Die Überlebenden des Lagers und allgemein die Zeitzeugen, die von der Zeit des Nationalsozialismus noch aus erster Hand berichten können, werden immer weniger.

Damit wächst die Herausforderung, die Zeit des Nationalsozialismus in der Erinnerung lebendig zu halten und den nachgeborenen Generationen ihre Bedeutung für die Gegenwart lebendig zu vermitteln. In diesem Bemühen arbeitet die IKZ seit vielen Jahren mit Schulen und anderen Jugendprojekten zusammen.

Weitere Informationen und Kontakt zur Initiative über www.ikz-lichterfelde.de
Karla Menge / KM
Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

WirtschaftAnzeige
Im Center am Juliusturm findet man seit wenigen Monaten den CUBE Store Berlin-Spandau.
2 Bilder

Fahrräder sind unsere Leidenschaft!
Der erste CUBE Store von Fahrrad XXL hat in Spandau eröffnet

CUBE Store Berlin-Spandau ist ein exklusives Geschäft von Fahrrad XXL für das breite Sortiment von CUBE. Auf 2000 Quadratmetern stehen ausschließlich CUBE Produkte und somit eine hervorragende Auswahl an CUBE Bikes und Accessoires bereit. Auf der Suche nach dem passenden Modell können die neuesten Bikes direkt vor Ort getestet werden. In dem großen Angebot von E-Bikes, Mountainbikes, Rennrädern, Trekking und Cross Bikes helfen die intensiv geschulten Mitarbeiter mit Fachwissen und...

  • Spandau
  • 10.08.22
  • 411× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige

Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf
Medizinischer Infoabend: Proktologie

Erkrankungen im Bereich des Enddarms und des Afters führen bei den Betroffenen oft zu starken und unangenehmen Beschwerden. Und trotzdem kostet es meist viel Überwindung und Mut, sich einer Ärztin oder einem Arzt anzuvertrauen. Dabei sind die allermeisten Erkrankungen im Bereich des Afters rasch und unkompliziert zu behandeln, und schwerwiegende Diagnosen wie zum Beispiel krebsartige Veränderungen sind eher selten. Zum Glück können die meisten Enddarmerkrankungen konservativ behandelt werden....

  • Reinickendorf
  • 10.08.22
  • 140× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die Fahrrad-Jagdsaison bei Little John Bikes ist eröffnet. Jetzt wird gespart!
4 Bilder

Little John Bikes
Die Jagdsaison ist eröffnet!

Der Fahrradfachhändler Little John Bikes bietet aktuell eine große Auswahl an stark reduzierten Fahrrädern und Zubehör. Bis Ende September 2022 verwandeln sich die Little John Bikes Filialen wieder in Fahrrad‐Jagdreviere, in denen Radfahrer aller Alters‐ und Nutzergruppen erfolgreich auf Beutezug gehen können und mindestens 20 % sparen. Vom flinken Mountainbike, das man für gewöhnlich nur im steinigen und wurzelreichen Gelände sichtet, bis zu City- und Tourenräder, die in der Stadt und auf...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.08.22
  • 193× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige
Palliativmedizin begleitet Todkranke und deren Angehörige in der letzten Lebensphase auf vielfältige Art und Weise.

Caritas-Klinik Dominikus Berlin-Reinickendorf
Infoabend zu Palliativmedizin

Die „letzte Lebensphase“ – wie wird sie sein? Wann wird sie eintreten? Wie werde ich sie erleben und bestehen? Trotz der Ungewissheit, ist eines sicher: Sie wird kommen! Gedanken an den letzten Abschnitt des Lebens sind häufig mit Furcht und Ängsten verbunden: Furcht vor Leid und Abschied, Angst vor Schmerzen und anderen Symptomen lebensbedrohender Erkrankungen. Palliativpflege und -medizin kann Todkranke, Sterbende und deren Angehörige in dieser letzten Lebensphase – aber nicht nur dann – auf...

  • Reinickendorf
  • 11.08.22
  • 81× gelesen
WirtschaftAnzeige
Für Sie im Einsatz: Das Team von Joshua Meyer (re).
9 Bilder

Die Steinpfleger JM
Pflaster- und Fassadenaufbereitung mit Langzeitschutz

Die Steine sind grün, dreckig, rutschig, voller Moos und Unkraut? Weder Hochdruckreiniger noch chemische Mittel haben Ihnen bislang weitergeholfen? Dieses Problem wurde bereits bei über 20.000 Kunden bundesweit gelöst! Abhilfe schafft hier das System DIE STEINPFLEGER®! Jetzt auch neu für den Südosten der Hauptstadt bietet Joshua Meyer, Betriebsleiter der Steinpfleger Team Berlin Süd, die Pflaster- und Fassadenaufbereitung mit Langzeitschutz an. "Wir haben uns darauf spezialisiert, Oberflächen...

  • Treptow-Köpenick
  • 27.07.22
  • 182× gelesen
Jobs und KarriereAnzeige
Die Berufswelt unterliegt einem steten Wandel. Gewisse Jobs sind nicht mehr zeitgemäß, während neue Tätigkeitsfelder sich eröffnen. Eine Umschulung kann daher oftmals eine sinnvolle Möglichkeit sein, um ein neues Berufsfeld zu ergreifen.

Neue Perspektiven
Wann ist eine Umschulung sinnvoll?

Die Berufswelt unterliegt einem steten Wandel. Gewisse Jobs sind nicht mehr zeitgemäß, während neue Tätigkeitsfelder sich eröffnen. Eine Umschulung kann daher oftmals eine sinnvolle Möglichkeit sein, um ein neues Berufsfeld zu ergreifen. Berufliche Perspektive Eine Umschulung in Berlin macht vor allem dann Sinn, wenn Personen auf der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive sind. Dieser Wunsch nach Veränderung kann dabei unterschiedlichste Gründe haben. Wer bereits Jahre oder gar...

  • Bezirk Mitte
  • 15.07.22
  • 319× gelesen
KulturAnzeige
2 Unlimited
5 Bilder

Party im Strandbad Lübars
90erOlymp am 19. August 2022

Seit Generationen begeistert das Strandbad Lübars Einheimische und Touristen. Zum Saisonbeginn wurden im Strandbad die Restauranttoiletten modernisiert, neue Strandkörbe aufgestellt und 400 Tonnen Sand aufgeschüttet. Wer sich davon überzeugen will und gleichzeitig ein mega-musikalisches Wochenende verbringen möchte, der ist am 19. und 20. August genau richtig. Der Ziegeleisee mit seinem Strandbad liegt im naturnahen Berliner Norden und lockt das ganze Jahr über Frischlufthungrige und...

  • Lübars
  • 23.06.22
  • 624× gelesen
KulturAnzeige
Marina Marx
4 Bilder

Partyspaß im Strandbad Lübars
SchlagerOlymp am 20. August 2022

Seit Generationen begeistert das Strandbad Lübars Einheimische und Touristen. Zum Saisonbeginn wurden im Strandbad die Restauranttoiletten modernisiert, neue Strandkörbe aufgestellt und 400 Tonnen Sand aufgeschüttet. Wer sich davon überzeugen will und gleichzeitig ein mega-musikalisches Wochenende verbringen möchte, der ist am 19. und 20. August genau richtig. Der Ziegeleisee mit seinem Strandbad liegt im naturnahen Berliner Norden und lockt das ganze Jahr über Frischlufthungrige und...

  • Lübars
  • 24.06.22
  • 1.316× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.