Anzeige

Blau Weiss verliert trotz guter Leistung

Mariendorf.Trotz einer starken Vorstellung hat Landesliga-Aufsteiger SV Blau Weiss am vergangenen Sonntag eine knappe 1:2-Heimniederlage gegen Hertha 06 hinnehmen müssen."Ich bin froh, so eine Mannschaft zu haben. Wir werden noch besser", sagte SV-Trainer Detlef Fitzek nach dem Spiel, das seine Mannen lange Zeit offen gehalten hatten. Den 0:1-Rückstand durch Arafa El-Moghrabi (41.) egalisierte in der 55. Minute Rani Al-Kassem mit einem wuchtig getretenen Freistoß. In der 82. Minute gingen die Gäste durch Serdar Kucak erneut in Führung, danach versuchten die Hausherren noch einmal alles - leider ohne Erfolg.

Fußball-Woche / AK
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt