Marienfelde - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Senioren spielen Minigolf

Marienfelde. In der Seniorenfreizeitstätte „Eduard-Bernoth“, Marienfelder Allee 104, trifft sich regelmäßig jeden Montag von 9 bis 13 Uhr eine Seniorengruppe zum Minigolfspiel. Die Gruppe unternimmt auch gemeinsam andere Freizeitaktivitäten und sucht weitere Mitglieder. Alle Informationen unter  751 21 23 oder  0157/72 73 96 31. HDK

  • Marienfelde
  • 05.04.17
  • 14× gelesen

3:5 nach 1:0-Führung

Marienfelde. Der Landesligist unterlag am vorigen Sonntag dem SSC Teutonia mit 3:5 (2:3). Die Treffer erzielten Haase (2., 52.) und Ünal (42.), für Teutonia waren Machalz (15.), Sader (36.), Stellke (44.), Jagne (81.) und Brauer (90.+1) erfolgreich. „Was war denn heute los? Wir waren doch fußballerisch die bessere Mannschaft, warum haben wir denn das Spiel nicht gewonnen?“, fragte sich Marienfeldes 1. Vorsitzende Markus Glasenapp nach dem Spiel. Am Sonntag besteht die Möglichkeit zur...

  • Marienfelde
  • 05.04.17
  • 9× gelesen

Sterne landen Coup

Marienfelde. Wer hätte das gedacht? Der Landesligist bezwang am vorigen Sonntag den Tabellenführer SpVgg Hellas-Nordwest deutlich mit 5:1 (0:0). War die erste Halbzeit noch torlos geblieben, brannten die Marienfelder im zweiten Durchgang ein wahres Torfeuerwerk ab. Den Führungstreffer durch Zachow (51.) glich Yazici zwar noch aus (59.), den Toren von Timmermann (74.) und dem bestens aufgelegten Ünal (81., 89./Foulelfmeter, 90.) hatte Hellas aber nichts mehr entgegenzusetzen. Am Sonntag...

  • Marienfelde
  • 29.03.17
  • 11× gelesen

Drei Ünal-Tore reichen nicht

Marienfelde. Der Landesligist hat am vorigen Sonntag eine bittere Niederlage kassiert. Beim VfB Hermsdorf verloren die Marienfelder mit 3:6. Alle Treffer der Sterne erzielte Ünal, der mit nunmehr 16 Treffer die Torschützenliste anführt. Nach 72 Minuten lag Marienfelde bereits mit 1:3 im Rückstand. Doch Stern bewies Moral, kam auf 3:4 heran. Ein Dreierpack des Hermsdorfer Duncan binnen sechs Minuten machte die Hoffnungen auf einen Punktgewinn jedoch zunichte. Am Sonntag geht‘s für Stern...

  • Marienfelde
  • 22.03.17
  • 9× gelesen

T-Hall Kletteranlagen GmbH Berlin

T-Hall Kletteranlagen GmbH Berlin, Trachenbergring 85, 12249 Berlin, Mo-Fr 10-0 Uhr, Sa/So und feiertags 10-22 Uhr, www.diekletterhalle.de, 680 898 64 Auf dem Gelände von Area 85 hat vor zwei Wochen die Kletterhalle eröffnet. Sie bietet eine Kletterfläche von ca. 1900 qm (Innenbereich) und ca. 300 qm im Außenbereich. Die Halle ist 17 Meter hoch; es gibt einen separaten Kinder- und Schulungsbereich. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Lankwitz
  • 13.03.17
  • 162× gelesen
Boule hat in Berlin – wie hier am Paul-Lincke-Ufer – nicht nur als Freizeit-, sondern auch als Wettkampfsport eine große Tradition.

Ein Sport für den Kopf: Neue Boule-Saison startet offiziell im April

Berlin. Immer dann, wenn das Frühjahr seine ersten Boten schickt, wenn die Sonne wieder häufiger scheint, holen alle passionierten Boulisten ihre Kugeln aus dem Keller. Denn spätestens dann hat für alle Freizeit- und Spitzensportler die neue Saison begonnen. Und der Kalender des Landes-Pétanque-Verbandes Berlin (LPVB) ist gespickt mit hochkarätigen Veranstaltungen. Den Auftakt machen die drei Landesliga-Staffeln, die ihren ersten Vorrunden-Spieltag am 23. April an der Rue Doret 8 in Tegel...

  • Reinickendorf
  • 12.03.17
  • 361× gelesen

"Schule aktiv" zum Turnfest

Berlin. Mit „Schule aktiv“ wird Berliner Schülerinnen und Schülern vom 29. Mai bis 2. Juni 2017 eine unvergessliche Woche des Sports geboten. Im Rahmenprogramm des Deutschen Internationalen Turnfests können einzigartige Sportstätten besucht sowie trendige und besondere Sportarten ausprobiert werden. Interessierte Schulen können unter 1200 Sportangeboten in mehr als 30 Sportarten auswählen. Wer an „Schule aktiv“ teilnimmt, erhält zudem für einen Tag freien Eintritt zur TurnfestMesse. Das...

  • Mitte
  • 28.02.17
  • 54× gelesen
Große Freude herrschte bei den Gewinnern des Amateursportpreises 2017.
3 Bilder

Beste Amateursportler gewählt: Ruderer, Fußballer und Hockeyspieler gewinnen

Berlin. Die Sieger des Berliner Amateursport-Preises wurden während der Night of Sports am 25. Februar 2017 gekürt. Den ersten Platz belegte der Herren-Achter des SC Berlin Köpenick. Die Ruderer wurden im vergangenen Jahr Vizemeister in der 2. Ruder-Bundesliga und stiegen in die 1. Liga auf. Zweiter wurden die Fußballer der Lichtenberger Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Das Team gewann 2016 die Goldmedaille bei den Special Olympics in Hannover und wurde Herbstmeister in der...

  • Charlottenburg
  • 27.02.17
  • 290× gelesen
Eine rauschende Ballnacht und viel Sport erwartet die Gäste bei der 3. Night of Sports am 12. März.

Ein Fest für den Sport: 4. Night of Sports am 25. Februar

Tiergarten. Zum 4. Mal lädt der Landessportbund Berlin mit der Deutschen Olympischen Gesellschaft LV Berlin zur Night of Sports am 25. Februar ins Hotel Maritim. Bei der Night of Sports am 25. Februar kann man ab 20 Uhr im Hotel Maritim an der Stauffenbergstraße das Tanzbein schwingen und sich an Buffets stärken. In zwei Sälen werden dem Publikum auch hochkarätige Showeinlagen geboten. Im Mittelpunkt steht die Verleihung des Berliner Amateursport-Preises 2017, zu dem 17 Sportfachverbände...

  • Tiergarten
  • 24.01.17
  • 942× gelesen
  •  4

Die besten Amateursportler

Berlin. Nun ist es wieder so weit: 17 Mannschaften wurden für den Berliner Amateursport-Preis 2017 nominiert. Bis zum 5. Februar kann abgestimmt werden, wer die begehrte Auszeichnung erhalten soll. Erstmals erfolgt die Abstimmung per SMS. Die Telefonnummer und die Mannschaften werden auf www.night-of-sports.berlin vorgestellt. hh

  • Mitte
  • 12.01.17
  • 44× gelesen
Tim Herrmann (rechts) mit zwei seiner Helfer: Julia Krämer und Fabian Dreger.

Die Vorbereitungen für das Turnfest im Juni laufen auf Hochtouren

Westend. Zum fünften Mal ist Berlin Gastgeber für das Internationale Deutsche Turnfest. Ab dem 3. Juni dreht sich eine Woche lang alles um Bewegung und Sport. Im ganzen Stadtgebiet finden Wettkämpfe in rund 28 Sportarten statt. Neben Olympiasiegern und Medaillengewinnern gehen auch Amateure an den Start. Die Stadt erwartet 70.000 Sportler aus aller Welt. Doch in diesem Artikel geht es nicht so sehr um das Internationale Deutsche Turnfest, dessen Vorläufer erstmals 1860 als 1. Deutsches Turn-...

  • Westend
  • 11.01.17
  • 268× gelesen

BFV vergibt 19 Gütesiegel

Berlin. 19 Vereine wurden jetzt für ihr sportliches und gesellschaftliches Engagement mit dem Gütesiegel des Berliner Fußball-Verbandes ausgezeichnet. Damit werden die Qualität der Aus- und Weiterbildung der Vereinsmitglieder, die Talentförderung von jungen Spielern oder Schiedsrichtern und der Einsatz für Flüchtlinge gewürdigt. Eine Übersicht der Vereine gibt es auf asurl.de/1377. hh

  • Mitte
  • 29.12.16
  • 54× gelesen

Stern kassiert späten Ausgleich

Marienfelde. Zum Abschluss der Hinrunde hat der Landesligist am vergangenen Sonntag 2:2 beim Friedenauer TSC gespielt und ist somit seit fünf Partien ungeschlagen. Hirsch hatte Stern Marienfelde nach zehn Minuten in Führung gebracht, Timmermann in der 67. Minute das 2:1 erzielt. Doch in der Schlussphase nutzte Friedenau die Unordnung im Zuge einer Auswechslung der Marienfelder zum umstrittenen Ausgleich. Die Rückrunde beginnt am 26. Februar. Dann empfängt Stern den abstiegsbedrohten BSC...

  • Marienfelde
  • 21.12.16
  • 14× gelesen

Der Tradition treu geblieben

Marienfelde. Same procedure as every year. Wenn Stern und Concordia Wittenau in der Landesliga aufeinandertreffen, dann gibt es traditionell einen Heimsieg. Da die Marienfelder zuhause spielten, durften sie sich am vergangenen Sonntag also über ein 3:0 freuen. Die Tore erzielten J. Schwochow, Stawrakakis und Haase. Im letzten Spiel vor der zweimonatigen Winterpause sind die Marienfelder am kommenden Sonntag bei Schlusslicht Friedenauer TSC zu Gast. Anstoß an der Offenbacher Straße ist um 14.30...

  • Marienfelde
  • 14.12.16
  • 16× gelesen

Kicken gegen die Iceland Juniors

Berlin. Kinderfußballmannschaften aufgepasst: Ihr könnt euch jetzt für eine sportliche Herausforderung beim AOK Traditionsmasters am 14. Januar 2017 in der Max-Schmeling-Halle bewerben. Dort werden die Iceland Juniors nach dem zweiten Halbfinale ein Einlagespiel vor 8000 Zuschauern bestreiten. Allerdings suchen die Iceland Juniors noch einen Gegner. Dafür können sich ab sofort alle Kindermannschaften des Jahrgangs 2007 per Mail an einlagespiel@aok-traditionsmasters.de bewerben....

  • Prenzlauer Berg
  • 07.12.16
  • 38× gelesen

Kein erneutes Torfestival

Marienfelde. Nach zwei Siegen in Folge musste sich der Landesligist am vergangenen Sonntag mit einem 1:1 bei Fortuna Biesdorf begnügen. Klötzing glich für Stern Marienfelde zehn Minuten nach der Pause zum Endstand aus. Nach 13 Toren in den letzten zwei Spielen tat sich Stern in Biesdorf offensiv sehr schwer. Letztlich musste Trainer Tim Fiedler mit dem Remis zufrieden sein. Am kommenden Sonntag empfangen die Marienfelder Concordia Wittenau. Anstoß an der heimischen Dorfkirche ist wie üblich...

  • Marienfelde
  • 07.12.16
  • 10× gelesen

Stern erneut in Torlaune

Marienfelde. Nach 7:0 nun 6:2 – in den letzten zwei Spielen hat sich der Landesligist in Torlaune präsentiert. Gegen Türkspor FK war Stern Marienfelde am vergangenen Sonntag besonders in der ersten Halbzeit deutlich überlegen. Nach Toren von Ünal (2), Haase (2) und Stawrakakis stand es zur Pause bereits 5:1. Im zweiten Durchgang kam noch ein Eigentor der Gäste hinzu. Am kommenden Spieltag sind die Marienfelder bereits am Sonnabend im Einsatz. Das Auswärtsspiel bei Fortuna Biesdorf am...

  • Marienfelde
  • 30.11.16
  • 9× gelesen

Ünal-Hattrick in 17 Minuten

Marienfelde. Durch ein 7:0 beim SSC Südwest hat sich der Landesligist mit einem Paukenschlag von den Abstiegsplätzen abgesetzt. Gegen die indisponierten Steglitzer erzielten Huke, Stawrakakis, Ambs und ein Gegner per Eigentor die Treffer für Stern Marienfelde. Für das Highlight des Tages sorgte aber Ünal, dem innerhalb von 17 Minuten ein lupenreiner Hattrick gelang. Das nächste Spiel steht am kommenden Sonntag gegen Türkspor FK auf dem Programm. Anstoß an der heimischen Dorfkirche ist wie...

  • Marienfelde
  • 23.11.16
  • 9× gelesen

Stern erzielt drei Abseitstore

Marienfelde. Den Ball viermal ins Tor geschossen und doch 1:2 verloren – das Heimspiel gegen den 1. FC Schöneberg am Sonntag endete für den Landesligisten unglücklich. Ünal brachte Stern Marienfelde in Führung, doch drei Treffer wurden wegen Abseits nicht anerkannt und weitere Chancen vergeben. So drehten die Schöneberger das Spiel etwas schmeichelhaft. Am kommenden Sonntag ist Stern beim abstiegsbedrohten SSC Südwest zu Gast. Um 12.30 wird auf dem Sportplatz Lessingstraße...

  • Marienfelde
  • 16.11.16
  • 7× gelesen

Haase beendet die Durststrecke

Marienfelde. Nach fünf sieglosen Spielen in Folge hat der Landesligist wieder gewonnen. Beim FC Internationale erzielte Haase beide Treffer zum 2:0-Sieg. Stern Marienfelde steigerte sich nach durchwachsener Anfangsphase und ließ auch nach dem Platzverweis gegen Schwochow nichts mehr anbrennen. Durch den Dreier setzt sich Stern etwas von den Abstiegsplätzen ab. Das nächste Spiel findet am kommenden Sonntag gegen den 1. FC Schöneberg statt. Anstoß ist wie üblich um 13.30 Uhr an der heimischen...

  • Marienfelde
  • 09.11.16
  • 11× gelesen

Pokal: TSV Mariendorf 97 düpiert Oberligist Hertha 06

Berlin. Einen Termin sollten sich die Anhänger des Amateurfußballs schon jetzt vormerken. Am Donnerstag, dem 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt), steigt nach der erfolgreichen Premiere in diesem Frühjahr zum zweiten Mal der „Finaltag der Amateure“. Dann finden in allen 21 DFB-Landesverbänden die Pokalendspiele statt. Die Begegnungen werden in drei Blöcken live im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen. Die Pokalsieger qualifizieren sich für die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal (Saison...

  • Tiergarten
  • 02.11.16
  • 39× gelesen

Mariendorfer Sulky-Legende ist tot: Zum Tod von Peter "Schecke" Scheack

Mariendorf. Die Trabrennbahn Mariendorf war seine Heimat: Wohl kaum ein Sportler war bei seinen Kollegen und dem Publikum so beliebt wie Peter Scheack. Exakt 5829 Mal kletterte der Tempelhofer, der sein gesamtes Leben in unmittelbarer Nähe der Derby-Bahn verbracht hatte, in den Pferdesulky und schnappte seinen Konkurrenten 407 Mal die Siegprämie weg. Doch für die anderen Fahrer war „Schecke“, dessen Traber insgesamt 1,7 Millionen Euro Preisgeld verdienten, weit mehr als nur ein Gegner – er...

  • Marienfelde
  • 31.10.16
  • 867× gelesen
  •  1

Stern investiert zu wenig

Marienfelde. Gegen BW Hohen Neuendorf kassierte der Landesligist am Sonntag die fünfte Saisonniederlage. Schon früh erzielten die Gäste das einzige Tor des Tages. Danach investierte Stern Marienfelde zu wenig, um das Spiel noch zu drehen. Am kommenden Wochenende ist Stern nach dem frühzeitigen Pokal-Aus spielfrei. Das nächste Ligaspiel steht am Sonntag, 6. November, auf dem Programm. Anstoß beim FC Internationale auf dem Dominicus Sportplatz in Schöneberg ist um 14.30 Uhr. JG

  • Marienfelde
  • 26.10.16
  • 10× gelesen

Eisbären helfen Krebsgesellschaft

Berlin. Über tatkräftige Unterstützung durch die Eisbären Berlin kann sich die Berliner Krebsgesellschaft freuen. Sie ist eine der drei Organisationen, die in diesem Jahr Spendengelder der Aktion „Pink in the Rink“ erhalten. Im Rahmen der Aktion wird bei den Spielen der Eisbären am 28. Oktober in Straubing und am 30. Oktober in der Berliner Mercedes-Benz Arena für den Kampf gegen Krebs gesammelt. Höhepunkt der legendären Aktion ist der Auftritt der Eisbären komplett in Pink. Diesmal soll zudem...

  • Mitte
  • 19.10.16
  • 45× gelesen

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.