Richtfest für Kita „Rotkamp“

Neu-Hohenschönhausen. Der Kita-Eigenbetrieb Kindergärten NordOst hat am 27. Mai das Richtfest für eine neue Tagesstätte mit der Adresse Rotkamp 53 gefeiert. Im gleichnamigen Haus entstehen Plätze für insgesamt 120 Mädchen und Jungen aus dem Einzugsgebiet. Eine Besonderheit ist das pädagogische Profil „Sprache und Literacy“ der Kita. Jugendstadträtin Katrin Framke (Die Linke) erklärt: „Im Kindergarten Rotkamp geht es nicht vordergründig darum, dass die Kinder lesen und schreiben lernen. Vielmehr sollen sie erste freudige Erfahrungen mit der Lese-, Erzähl- und Schriftkultur sammeln. Die Erfahrungen zeigen: Wenn Kinder von Schrift umgeben sind, beginnen sie diese zu erforschen.“ bm

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen