Tramverkehr eingeschränkt

Corona- Unternehmens-Ticker

Neu-Hohenschönhausen. In den kommenden Monaten lassen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) auf der Falkenberger Brücke am S-Bahnhof Hohenschönhausen die Dichtung zwischen den Straßenbahngleisen und der Brücke erneuern. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Dezember. Damit in dieser Zeit trotzdem Straßenbahnen fahren können, wird jeweils nur an den Gleisen in eine Fahrtrichtung gearbeitet. Auf dem noch zur Verfügung stehenden Gleis fahren die Bahnen in beide Richtungen. Bevor das jedoch möglich ist, müssen auf beiden Seiten der Brücke Weichen eingebaut werden. Dies geschieht von Dienstag, 22. Mai, circa 4.30 Uhr, bis Montag, 28. Mai, circa 4.30 Uhr. In dieser Zeit können die Tram-Linien M4 und M17 nicht in Richtung Falkenberg fahren. Alle Bahnen der M4 fahren dann zwischen Hackescher Markt und Zingster Straße. Die M17 wird verkürzt und verkehrt nur zwischen dem S-Bahnhof Schöneweide und der Gehrenseestraße. Zwischen Prerower Platz beziehungsweise Gehrenseestraße und Falkenberg setzt die BVG barrierefreie Busse ein. Aufgrund der Bauarbeiten fahren die Busse der Linien X54, 154, 197, 256, 893 und N56 am S-Bahnhof Hohenschönhausen bereits seit dem 16. Mai und bis Dezember nicht wie gewohnt an den Haltestellen der Straßenbahn, sondern vom Straßenrand ab. bm

Autor:

Berit Müller aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen