Randalierer festgenommen

Oberschöneweide. Ein 28 Jahre alter Mann hat am 15. August vier Bewohner eines Ausländerheims an der Wattstraße fremdenfeindlich beleidigt. Bei einer Rangelei zog er ein Messer und bedrohte die Männer. Einem der Ausländer gelang es, ihm das Messer abzunehmen, dabei zog er sich allerdings Schnittverletzungen an den Händen zu. Der 28-Jährige beschädigte auf der Flucht noch ein Auto. Zwei alarmierte Polizisten stellen den Mann in der Siemensstraße, er schlug und trat nach den Beamten. Erst als ein Polizist außer Dienst zu Hilfe eilte, konnte der Randalierer festgenommen werden. Nach einer Blutentnahme wurde er in einem Krankenhaus untergebracht. RD

Autor:

Ralf Drescher aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.